Dateneingabemaske

Bild

Betrifft: Dateneingabemaske
von: Peter Marti
Geschrieben am: 26.04.2005 14:14:14
Guten Tag
Ich habe mich entschieden, die Auswertung einer Umfrage mittels Excel vorzunehmen. Ich möchte dabei die Erfassung der Daten möglichst einfach machen mit einer Dateneingabemaske. Nun mein Problem, die Anzahl Felder ist auf 32 beschränkt. Ich habe zuviele Felder in meiner Umfrage. Kann man das irgendwie umgehen, oder hat mir jemand eine bessere/andere Lösung?
Gruss und Dank
P. Marti

Bild

Betrifft: AW: Dateneingabemaske
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 26.04.2005 17:02:58
Hallo Peter
Ich hoffe, Du bist noch nicht am verzweifen.
Wieviele Felder hast Du denn?
Ein Vorschlag für Deinen Level.
1. Die Fragebogen Nummerieren. (für spätere Identifikation)
2. Im Ersten Blatt Feld1 (Spalte A) die Identifikationsnummer aus dem Fragebogen, und dann soviele Eingabe-Felder die zur Verfügung stehen (z.B. A bis AE).
3. Dann eine Spalte Leerlassen. Wieder mit der IDnr beginnen.(z.B. AG bis BD)
Die leere Spalte und ID Nummer benötigst Du, wenn nachträglich sortiert werden muss.
Dann hast Du zwei Datenbanken, die sich durch die ID ergänzen.
Mit VBA hättest Du ein Eingabeblatt mit allen Feldern. Die durch den Aufruf eines Makros, die Daten in die Datenbank bringen. Auch die Auswertungen könnten per VBA unkomplizierter ausfallen. Aber das bezweckt ein bisschen Routine in VBA.
Ich lasse den Thread noch offen. Vielleicht hat einer eine bessere Idee.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Dateneingabemaske
von: Peter Marti
Geschrieben am: 27.04.2005 07:47:38
Habe 43 Felder.
Gruss P. Marti
Bild

Betrifft: AW: Dateneingabemaske
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 27.04.2005 08:48:32
Hallo Peter
Und was machst Du jetzt?
Als Anhaltspunkte lade ich Dir zwei Dateien hoch. Die eine mit der Standard-Maske von Excel, die andere mit Makros, die allerdings noch ausgebaut werden sollte.
https://www.herber.de/bbs/user/21761.xls
https://www.herber.de/bbs/user/21763.xls
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Dateneingabemaske
von: Peter Marti
Geschrieben am: 27.04.2005 09:29:02
Danke, ich werde mit 21763 anpassen und verwenden
Bild

Betrifft: Ich hoffe, Du schafft es
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 27.04.2005 09:33:06
Danke für die Rückmeldung
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Ich hoffe, Du schafft es
von: Peter Marti
Geschrieben am: 27.04.2005 13:27:39
Hallo Werner
Du hast mir sehr geholfen. Nun noch eine Frage. Wie kann ich auf dem Eingabeblatt die untersten 2 leeren Zeilen grau machen wie der übrige Hintergrund (siehe Datei)?
Bild

Betrifft: AW: Ich hoffe, Du schafft es
von: Peter Marti
Geschrieben am: 27.04.2005 13:31:41
https://www.herber.de/bbs/user/21778.xls
Sorry, die Datei war nicht dabei....
Gruss pm
Bild

Betrifft: AW: Ich hoffe, Du schafft es
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 27.04.2005 13:43:25
Grüezi Peter
Die Tabelle hat einen Blattschutz, damit eigentlich nur in den Zellen die übertragen werden, Eingaben zu machen sind.
Extras - Schutz - Blattschutz aufheben
Die beiden Zellen markieren und einfärben.
Ich habe ja auch die Zellen in Spalte A und C nur mit Feld 01; Feld 02 etc. benannt.
Die kannst Du natürlich Deiner Vorlage entsprechend anschreiben.
Ich schlage vor, den Blattschutz wieder zu aktivieren.
Noch viel Spass
Gruss Werner
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Loop while... Userform aktiv"