Herbers Excel-Forum - das Archiv

Fehler in Excel bei Namen?

Bild

Betrifft: Fehler in Excel bei Namen?
von: BF

Geschrieben am: 12.12.2006 09:50:38
Hallo Forum,
kann es sein, dass die Funktion "Einfügen - Namen - Übernehmen" nur auf dem Tabellenblatt funktioniert, auf dem der Zellname/Bereichsname vergeben wurde?
a) Scheint mir bald so...kennt jemand eine Alternative zu dem Befehl?
b) Kann man irgendwie bestimmen, wenn man auf eine andere Zelle verweisen möchte, ob man den Namen oder den Bezug verwendet. Wenn man mit der Maus eine andere Zelle "pickt" nimmt Excel immer den Namen (und nicht den Bezug wie bei unbenannten Zellen). Gibt es hierzu eine Taste, die man drücken muss, wenn man den Bezug und nicht den Namen übernehmen möchte?
Vielen Dank & schöne Grüße!
Ben F.
Bild

Betrifft: AW: Fehler in Excel bei Namen?
von: Hugo

Geschrieben am: 12.12.2006 10:13:53
Hallo Ben,
a) + b)
Ja - das ist so - und es gibt auch eine Ausweg.
Vergib den Namen nicht DIREKT im Namensfenster sondern über Einfügen - Name - Definieren - und zwar mit einem Bezug dieser Art:
=WENN(1;Tabelle1!$B$5)
Dann kannst Du in der Tabelle schreiben: =DeinName oder auch =B5
In der Auswahlbox für die Namen ist ein solcher Name übrigens NICHT ersichtlich.
Gruß Hugo
Bild

Betrifft: AW: Fehler in Excel bei Namen?
von: BF

Geschrieben am: 12.12.2006 10:34:21
Hallo,
vielen Dank für die Antwort! Deine Idee kann ich nachvollziehen...löst aber mein Problem nicht ganz....
a) hat jemand vielleicht ein Makro, dass die Funktion "Einfügen - Namen - Übernehmen" auf anderen Tabellenblättern durchführt, in der Schublade? Denn wenn man auf einem großen Tabellenblatt mehrere hundert Bezüge nachträglich auf die Namen ändern muss, ist man schon etwas beschäftigt ;-).
b) kann man ja umgehen, in dem man den Zellbezug per Tastatur eingibt...also zu ertragen ;-).
Nochmal vielen Dank & schöne Grüße,
Ben
Bild

Betrifft: AW: Fehler in Excel bei Namen?
von: Luc:-?

Geschrieben am: 12.12.2006 14:48:24
Hallo Ben,
man kann Namen auch für alle Blätter gelten lassen. Da muss es irgendwas bei der Eingabe geben (vielleicht alle diese Blätter auswählen?). Im Nachhinein behelfe ich mir meist damit, die Blattnamen vor dem "!" zu entfernen ("!" muss aber stehen bleiben).
Gruß Luc :-?
Bild

Betrifft: Neckisch, aber logisch gedacht, Hugo ;-) Gruß owT
von: Luc:-?
Geschrieben am: 12.12.2006 14:43:48
:-?
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Fehler in Excel bei Namen?"
Fehlermeldung #NV ausblenden Fehlermeldung abfangen
Fehler in Workbook_Open-Prozedur abfangen Fehlermeldung #DIV/0! verhindern
Fehler entfernen Fehlermeldung abfangen und in sequentielle Datei schreiben
Fortlaufende Suche unter Vermeidung eines Laufzeitfehlers VBA-Fehlermeldungen auflisten
Alle Zellen mit der #BEZUG!-Fehlermeldung auswählen Zahlenstring mit Formel auslesen und Fehlermeldung verhindern