Herbers Excel-Forum - das Archiv

Makro für Druckaufbereitung

Bild

Betrifft: Makro für Druckaufbereitung
von: lufti

Geschrieben am: 13.12.2006 12:37:18
Hallo Forum!
Ich habe ein ziemlich komplexes Problem und da meine VBA-Kenntnisse nicht mehr die besten sind, benötige ich dringend Hilfe.
Es gibt eine bestehende Exceldatei, die durch diverse Filterkriterien eine unterschiedliche Anzahl an Zeilen hat. Per Makro werden bestimmte Zeilen ausgeblendet und die Anzahl der Zeilen in einer Zelle (U129) ermittelt.
Abhängig von dieser Anzahl in Zelle U129 soll nun das Blatt ausgerichtet und gedruckt werden (durch Klick auf Schaltfläche).
D.h. konkret:
Wenn der Wert in Zelle U129 kleiner oder gleich 38 ist, dann soll das Blatt auf einer Seite (längs) gedruckt werden.
Wenn der Wert in Zelle U129 größer als 38 ist, dann soll nach Zeile 58 ein Seitenumbruch gemacht werden und das Blatt in zwei Seiten gedruckt werden. Der Seitenumbruch ist an dieser Stelle (Zeile 58) erforderlich, da eine Zeichnung nicht "zerteilt" werden darf.
Bitte dringend um Hilfe!
Vielen Dank vorab!
Bild

Betrifft: AW: Makro für Druckaufbereitung
von: Hugo
Geschrieben am: 13.12.2006 12:50:25
Hallo,
Sub Drucken()
If Range("U129") <= 38 Then
'Druckeinstellung 1
Else
'Druckeinstellung 2
End If
End Sub

Die Makros für die Druckeinstellungen liefert Dir der Recorder.
Gruß Hugo
Bild

Betrifft: AW: Makro für Druckaufbereitung
von: lufti
Geschrieben am: 13.12.2006 13:21:56
Das heißt Makros aufzeichnen und den Code in die if-Anweisung einbauen?
Und warum komm ich da nicht selber drauf?
Bild

Betrifft: AW: Makro für Druckaufbereitung
von: Hugo
Geschrieben am: 13.12.2006 13:23:39
Hallo Lufti,
"Das heißt Makros aufzeichnen und den Code in die if-Anweisung einbauen?"
So ist es.
"Und warum komm ich da nicht selber drauf?"
Das kann ich Dir wiederum nicht beantworten ;-)
Gruß Hugo
Bild

Betrifft: AW: Makro für Druckaufbereitung
von: lufti
Geschrieben am: 13.12.2006 13:30:40
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ;-)
Danke, Hugo!
 Bild