Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zelle formatieren

Bild

Betrifft: Zelle formatieren
von: Johannes

Geschrieben am: 13.12.2006 12:00:01
hallo erstmal,
ich hoffe ich bekomme hier den einen oder anderen wertvollen tip für mein problem.
also ich habe daten aus einer Oracle DB in EXCEL kopiert. Die daten in den Zellen sehen wie folgt aus:
+00 00:00:00.121066
Leider sind sie als TEXT gespeichert und das lässt sich auch nicht einfach manuel ändern [Zelle formatieren]. Ich bräuchte allerdings ein Zahlenformat, bzw. Datum wäre auch ok.
Wie gehe ich am besten vor? Macro schreiben?
Wäre sehr dankbar für einen Tip.
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 13.12.2006 12:06:49
Hallo,
was soll das darstellen?
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: johannes
Geschrieben am: 13.12.2006 12:12:06
hi rudi,
das DB format heißt: DAY TO SECOND
sind also eigentlich Sekunden auf die es mir ankommt. aber ich muss wohl irgendwie die ganzen Zeichen vor dem letzen Punkt wegbekommen. Und der Punkt muss in EXCEL auch ein Komma sein, oder?
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 13.12.2006 12:18:39
Hallo,
immer 6 stellen am Ende?
=("0," &rechts(a1;6))*1
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: Johannes
Geschrieben am: 13.12.2006 12:21:47
sauber!
sehr gut rudi. ich wusste doch hier sitzen die experten ;)
danke nochmal
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: Reinhard
Geschrieben am: 13.12.2006 12:37:47
Hi Johannes,
=RECHTS(A1;6)/10^6
Gruß Reinhard ps: Ich freue mich über eine Rückmeldung ob diese Antwort hilfreich war oder nicht..
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: Johannes

Geschrieben am: 15.12.2006 11:38:12
hallo nochmal, die beiden lösungen funktionieren gut, allerdings nur für werte unter einer ganzen sekunde. hab schon selbst in der hilfe geschaut aber kein entsprechende funktion gefunden um erstmal den Punkt (7. stelle von rechts) durch ein komma zu ersetzen, und dann die letzen 9 stellen nur zu benutzen. dürfte eigentlich nicht so schwer sein aber finde nichts passendes.
Bild

Betrifft: AW: Zelle formatieren
von: Johannes
Geschrieben am: 15.12.2006 12:07:26
ok hab mir was ausgedacht was erstmal reichen sollte:
=WECHSELN(RECHTS(A1;9);".";",")
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zelle formatieren"
Spalten bedingt summieren und Zellen formatieren Schriftart in Zeilen wechselweise fett/nicht-fett formatieren
Tagesliste eines Monats nach Eingaben aktualisieren und formatieren Tabelle gem. hinterlegten Zahlenformaten formatieren
UserForm-TextBox-Wert formatieren