Herbers Excel-Forum - das Archiv

Excel minimiert ausführen

Bild

Betrifft: Excel minimiert ausführen
von: JürgenH

Geschrieben am: 09.01.2007 09:51:38
Liebe Excelgurus,
ich habe ein kleines Problem (oder eine Herausforderung?):
Auf meinem Desktop habe ich eine Verknüpfung zu einer Excel-Datei, in der ein Workbook-Open-Makro ausgeführt wird. In den Eigenschaften der Verknüpfung habe ich Ausführen: Minimiert eingestellt.
Das Makro beginnt mit
Application.ScreenUpdating = False
und endet mit
ActiveWorkbook.Close
Trotzdem öffnet sich Excel maximiert und bleibt nach der Makroausführung auch maximiert stehen.
Wie kann ich das Excelfenster im Makro wieder auf die Taskleiste legen und meinen Desktop anzeigen?
Für schnelle Hilfe vorab vielen Dank.
Jürgen
Bild

Betrifft: AW: Excel minimiert ausführen
von: Jürgen
Geschrieben am: 09.01.2007 09:54:06
Hallo Jürgen
füge in dein Makro
Application.WindowState = xlMinimized
ein, dann klappt es.
Gruß
Jürgen
Bild

Betrifft: AW: Excel minimiert ausführen
von: JürgenH
Geschrieben am: 09.01.2007 09:59:28
Danke, Namensvetter, das war es!
 Bild