Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dynamischer Datenbereich bei Grafiken

Betrifft: Dynamischer Datenbereich bei Grafiken von: Tom
Geschrieben am: 11.04.2008 08:52:01


Hallo!

Habe eine Frage!

Ist es bei der Erstellung von Grafiken möglich, den Datenbereich dynamisch (automatische Abänderung) zu gestalten?

Beispieldatei

https://www.herber.de/bbs/user/51439.xls

Erläuterung zur Beispieldatei:

Der Grafik-Datenbereich sollte automatisch verändert werden und zwar abhängig davon, an welcher Stelle der Eintrag "Sonstige" steht!

In der Beispieldatei - Tabellenblatt Grafik - ist der Datenbereich C2 bis D10, weil der Eintrag "Sonstige" in Zeile 10 steht; nun kann es aber vorkommen, dass der Eintrag "Sonstige" bei der nächsten Datenaktualisierung bspw in Zeile 13 steht; der Grafikdatenbereich sollte in diesem Fall automatisch erweitert werden, und zwar von C2 (bleibt unverändert) bis D13!

Ist so etwas möglich?

Wäre für eure Hilfe sehr dankbar!

Viele Grüße
Tom

  

Betrifft: AW: Dynamischer Datenbereich bei Grafiken von: Renee
Geschrieben am: 11.04.2008 09:11:25

Hi Tom,

Mach folgendes:
Einfügen - Namen - Definieren:

QuelleWerte =BEREICH.VERSCHIEBEN(Grafik!$D$3;0;0;VERGLEICH("Sonstige";Grafik!$C$3:$C$14;0);1)
QuelleTitel =BEREICH.VERSCHIEBEN(Grafik!$C$3;0;0;VERGLEICH("Sonstige";Grafik!$C$3:$C$14;0);1)


Dann im Diagramm der Reihe zuordnen:
Werte: =Grafik!QuelleWerte
Rubrikeachsenbeschriftung: =Grafik!QuelleTitel

GreetZ Renée


  

Betrifft: AW: Dynamischer Datenbereich bei Grafiken von: Tom
Geschrieben am: 11.04.2008 09:38:33

Hallo Renee!

Vielen Dank für die rasche Antwort! Habs bereits getestet und funktioniert einwandfrei!

Die Formel Bereich.Verschieben wende ich zwar auch hin und wieder an, aber diese Lösung muss ich mir erst nochmals in Ruhe anschauen :-)!

Danke und viele Grüße!

Tom


  

Betrifft: AW: Dynamischer Datenbereich bei Grafiken von: Tom
Geschrieben am: 11.04.2008 09:38:55

Hallo Renee!

Vielen Dank für die rasche Antwort! Habs bereits getestet und funktioniert einwandfrei!

Die Formel Bereich.Verschieben wende ich zwar auch hin und wieder an, aber diese Lösung muss ich mir erst nochmals in Ruhe anschauen :-)!

Danke und viele Grüße!

Tom


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dynamischer Datenbereich bei Grafiken"