Herbers Excel-Forum - das Archiv

Grafik Drehmoment Leistung

Bild

Betrifft: Grafik Drehmoment Leistung
von: Lehmann

Geschrieben am: 07.05.2008 16:45:00

Sehr geehrter Damen und Herren
Ich versage beim Versuch ein Diagramm zu erstellen mit zwei Kurvenverläufen, wobei jede der beiden Kurven unterschiedliche Grössen/Einteilungen auf der Y-Achse hat. Eigentlich will ich ein Daigramm mit einer Leistungs-/Drehmomentkurve wie in verschieden Automagazinen ersichtlich erstellen. Dabei bezieht sich die Leistung auf die linke Y-Achse mit den kW und das Drehmoment auf die rechte Y-Achse mit den Nm.
Danke für Ihre Hilfe.
Michael Lehmann

Bild

Betrifft: AW: Grafik Drehmoment Leistung
von: Renee

Geschrieben am: 07.05.2008 16:50:26
Hallo Michael (in diesem Forum ist das Du erwünscht!),
Kannst du mal eine Beispielmappe nur mit einer Datentabelle hochladen ?
Bitte nach dem Hochladen den präsentierten Link in deine Antwort kopieren.
GreetZ Renée

Bild

Betrifft: AW: Grafik Drehmoment Leistung
von: Lehmann
Geschrieben am: 07.05.2008 18:00:28
Guten Abend Renée
Aller Anfang ist schwer - danke für den Hinweis.
Hier habe ich eine Datentabelle versucht hochzuladen https://www.herber.de/bbs/user/52205.xls

Bild

Betrifft: AW: Grafik Drehmoment Leistung
von: ransi
Geschrieben am: 07.05.2008 18:10:32
HAllo
Zieh doch die Drehmomente auf eine Sekundärachse, dann hast du es doch .
Schau dir mal dies Beispiel an...
https://www.herber.de/bbs/user/52208.xls
ransi

Bild

Betrifft: AW: Grafik Drehmoment Leistung
von: Lehmann
Geschrieben am: 07.05.2008 18:43:59
Herzlichen Dank ransi!
Jetzt kann ich glücklich meine Grafik nach Wunsch anpassen.

 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Grafik Drehmoment Leistung"
Grafik in Kopfzeile Export von Diagrammen im Grafikformat
Grafiken im Tabellenblatt ordnen Grafiken an eine Seite anpassen
Grafik einfügen, wenn Wert in A1 unter eine Grenze sinkt Grafikprogramm aufrufen und Bild laden
Grafik in Abhängigkeit einer Zelleingabe einfügen Grafik nach Doppelklick laden
Grafiken aus ausgeblendeten Blättern einblenden Grafik nach Eingabe des Dateinamens einfügen