Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

ComboBox Eintragen

Betrifft: ComboBox Eintragen von: User
Geschrieben am: 02.07.2008 07:23:31

schönen guten Morgen,
ich habe in einem userForm soetwas wie ein DropDown menü erstellt mit dem Quellcode :


Private Sub ComboBox1_Change()

End Sub



Wie kann ich hier einträge machen, sodass ich in meinem userForm Auswahlmöglichkeiten habe?
Wenn ich in dem Editor im userForm eintrage kann ich nur einen Eintrag machen und nicht mehrere für eine Auswahlmöglichkeit.

Ich bin für jede Hilfe sehr Dankbar!!

  

Betrifft: AW: ComboBox Eintragen von: Reinhard
Geschrieben am: 02.07.2008 08:01:51

Hi User,

so vielleicht:

Private Sub UserForm_Initialize()
ComboBox1.AddItem "a"
ComboBox1.AddItem "b"
ComboBox1.AddItem "c"
ComboBox1.AddItem "d"
End Sub



Gruß
Reinhard


  

Betrifft: nochmal was zum UserForm von: User
Geschrieben am: 02.07.2008 10:00:36

, das mit der Box hat super funktioniert.
mit einem Botton in meiner userform übertrage ich das ausgewählte in meine Tabelle.

Private Sub CommandButton1_Click()

Sheets("Tabelle1").Range("A12") = auswahlbox.Value
Me.Hide

End Sub



Kann ich zusätzlich zu diesem eintrag mit dem Button steuern, dass die datei nach betädigen des Bottons gespeichert und geschlossen wird?



Ps. am besten wäre ja wenn die Tabelle während das UserForm offen ist im Hintergrund nicht zu sehen wäre, aber ich weis nicht ob soetwas möglich ist.

nochmal Danke!!


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: Andi
Geschrieben am: 02.07.2008 11:24:51

Hi,

zB so:

Private Sub CommandButton1_Click()
ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1").Range("A12") = auswahlbox.Value
Windows(ThisWorkbook.Name).Visible = True
With ThisWorkbook
.Save
.Close
End With
End Sub



Private Sub UserForm_Initialize()
auswahlbox.AddItem "a"
auswahlbox.AddItem "b"
auswahlbox.AddItem "c"
auswahlbox.AddItem "d"
ActiveWindow.Visible = False
End Sub



Schönen Gruß,
Andi


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: User
Geschrieben am: 02.07.2008 13:28:11

beim ausführen eures Vorschlages bringt er mir eine fehlermeldung. : Laufzeitfehler ´1004´
die Methode ´sheete´für das Objekt _Global ist fehlgeschlagen.
Dies ist mein Kompletes Userform. Habe ich noch irgent einen Fehler gemacht?


Private Sub UserForm_Initialize()
QArbeiter.AddItem "1"
QArbeiter.AddItem "2"
QArbeiter.AddItem "3"
QArbeiter.AddItem "4"
ActiveWindow.Visible = False

End Sub



Private Sub CommandButton1_Click()

Sheets("Tabelle1").Range("C12") = ich.Value
Me.Hide


Sheets("Tabelle1").Range("D12") = Mangel.Value
Me.Hide


Sheets("Tabelle1").Range("A12") = auswahlbox.Value
Windows(ThisWorkbook.Name).Visible = True
With ThisWorkbook
.Save
.Close
End With

Dim Datum1 As Date
Datum1 = Date


If Range("B12") = "" Then Range("B12") = Date


End Sub




(aber das Tabellenblatt hat er super versteckt, aber leider kam der Fehler)


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: Andi
Geschrieben am: 02.07.2008 13:33:45

Hi,

ich schrieb im Code des Button
ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1").Range("A12") = auswahlbox.Value

Der fett gedruckte Teil hat durchaus seinen Sinn; ohne diese Referenzierung wird der Wert in die aktuell aktive Tabelle geschrieben. Bei ausgeblendeter Mappe gibt's aber keine aktuell aktive Tabelle.

Schönen Gruß,
Andi


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: User
Geschrieben am: 02.07.2008 13:43:42

juhu!!!
es funktioniert!!!

super, und das coole ist, wenn man das UserForm einfach mit schießen schliest, sieht man das Tabellenblatt auch nicht.

Bleibt nur noch eins.
Beim öffnen der Tabelle werde ich ja gefragt, ob ich Makros aktiviere. Wenn ich dies nicht tue öffnet es die Datei und alles in der Tabelle ist Sichtbar.
kann man das umgehen? also dass man die Datei nur mit aktivierten Makros öffnen kann?

... wenn nicht ist das auch o.k. denn das Fenster klappt besser als ich gedacht habe.

VIELEN DANK!!


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: Andi
Geschrieben am: 02.07.2008 14:16:24

Hi,

für das öffnen nur mit Makros gibt es einen Standard-Workaround. Stöber mal im Archiv, bzw auf der Seite von Hajo, da wirst Du fündig.

Schönen Gruß,
Andi


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: User
Geschrieben am: 02.07.2008 14:51:30

irgentwie blicke ich da nicht durch... duch mein Speichern beim botton betätigen haut es bei Hajo seinem Makro alles durcheinander, und dadurch wird mein Tabellenblatt wieder Sichtbar


  

Betrifft: AW: nochmal was zum UserForm von: Andi
Geschrieben am: 02.07.2008 15:45:39

Hi,

ich hab jetzt leider nicht genug Zeit, das nachzuvollziehen; grundsätzlich basiert der Workaround darauf, dass beim Schliessen der Datei alle Blätter ausgeblendet werden, bis auf eines, auf dem ein Hinweis steht, dass die Datei nur mit Makros geöffnet werden darf.
Wenn man nun die Datei ohne Makros öffnet, dann sieht man nur dieses eine Blatt, alle anderen können ausschliesslich per Makro eingeblendet werden. Dies geschieht beim öffnen der Datei mit Makros automatisch, das Blatt mit dem Hinweis wird dafür ausgeblendet.

Vielleicht gelingt es Dir mit diesem Hintergrund, das Problem selbst einzugrenzen.

Viel Erfolg,
Andi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ComboBox Eintragen"