Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

combobox

Betrifft: combobox von: Rolf
Geschrieben am: 18.08.2008 18:35:00

Hallo Leute!
Wer ist soweit und kann helfen.
Ich lese Daten in eine combobox Liste mit Code:

Private Sub UserForm_Activate()
Dim iRow As Integer
iRow = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
UserForm1.ComboBox1.RowSource = "A1:a" & iRow

Jedoch erscheint die Box leer und ich muss die data
erst von unten holen.Also wie kann man erreichen
das das combobox Fenster schon gefüllt erscheint??
Gruß
rolf

  

Betrifft: AW: combobox von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 18.08.2008 18:44:43

Hallo rolf,

ads ist soweit ok, Du müsstest dann nur zusätzlich noch den Wert vorgeben, der in der Combobox beim Start der UF auftauchen soll, also z.B. UserForm1.ComboBox1.Value= "A1"

Gruß
Roland Hochhäuser


  

Betrifft: AW: combobox von: Herbert
Geschrieben am: 18.08.2008 18:45:13

Hi,

"...erst von unten holen...."
Was das wohl bedeuten soll?

btw. Dim iRow as Long

mfg herbert


  

Betrifft: AW: combobox von: hary
Geschrieben am: 18.08.2008 18:45:42

Hallo Rolf
So funktionier es bei mir. Nach laden der Form, liste gefuellt. Muss aber zur Arbeit. Schaetze es fehlt die additem-Methode. Muss aber zur Arbeit.


Dim name as string
Private Sub UserForm_Initialize()
For i = 2 To 220 ' anzahl der zellen
name = Cells(1, i)
cboname.AddItem (name)
Next
 End Sub


Gruss Hary


  

Betrifft: AW: combobox von: Rolf
Geschrieben am: 18.08.2008 18:57:22

Hallo Roland,Herbert,Hary!
Das ging aber schnell!!
Herzlichen Dank!
Rolf


  

Betrifft: AW: combobox von: Jens
Geschrieben am: 18.08.2008 18:52:48

Hi,

so ghets nur, wenn deine Tabelle aktiv ist, ansonsten Blattnamen mit ! voranstellen.

Dim iRow As Long wäre korrekt.

mfg Jens


  

Betrifft: AW: combobox von: Rolf
Geschrieben am: 18.08.2008 19:50:45

Hallo Jens!
Habe alles ausprobiert-es will einfach nicht!
Die Box kommt leer!
Im Internet probierte man mit " Me.ComboBox1.ListIndex=0"
das soll auf die erste Zeile bringen macht es aber nicht!
Gruß
Rolf


  

Betrifft: AW: combobox von: Peter Feustel
Geschrieben am: 19.08.2008 10:14:08

Hallo Rolf,

ich glaube du suchst so etwas:

Option Explicit

Private Sub UserForm_Activate()

Dim iRow As Integer

   iRow = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
   ComboBox1.RowSource = "A1:A" & iRow
   If ComboBox1.ListCount > 0 Then ComboBox1.ListIndex = 0

End Sub



Gruß Peter


  

Betrifft: AW: combobox von: Rolf
Geschrieben am: 19.08.2008 11:45:16

Hallo Peter!
Es gab viele Vorschläge aber nichts hat geholfen!
Deswegen möchte ich genau beschreiben was passiert.
Wenn ich die UserForm aufrufe erscheint sie mit einer ComboBox mit einem
leerem Fenster.Wenn ich jetzt auf den Button(rechts)
klicke zeigt sich der Inhalt der Liste und ich muss wählen
auf welchen Index ich klicken muss.Also nur dann geht
es weiter!
Ich möchte jedoch bei Aufruf der UserForm und erscheinung
der ComboBox im Fenster schon der erster Index steht.
Es gibt eine Menge Fragen im Internet jedoch keiner hat eine
vernünftige Lösung bekommen.
Grüße
Rolf


  

Betrifft: AW: combobox von: hary
Geschrieben am: 19.08.2008 14:36:36

Hallo Rolf

Habs mal probiert. mit:

"combobox1.ListIndex = 0" und auch mit "Me.combobox1.ListIndex=0"

beides geht. Hab Dir mal eine schnell zusammengebaute Tabelle hinterlegt. Dort erscheint nach oeffnen der UserForm der erste Eintrag in der CboBox. Vieleicht hilfts Dir weiter. Ansonsten mal eine Beispiel-Mappe hochladen, das man direkt ausprobieren kann



https://www.herber.de/bbs/user/54722.xls


Gruss Hary


  

Betrifft: AW: combobox von: Rolf
Geschrieben am: 19.08.2008 16:35:29

Hallo Hary!
Also so einen guten Beispiel habe ich schon gar nicht erwartet!
Damit sind alle Fragen zu comboboxen auch in der Zukunft gelöst!
Ernenne Dich zum "Ritter der comboGestalt"
Ich war schon ganz verzweifelt.
Herzlichen Dank!
Rolf


  

Betrifft: bin anfaenger, zuviel des Lobes. Danke owT von: hary
Geschrieben am: 19.08.2008 16:53:09

.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "combobox"