HERBERS Excel-Forum - das Archiv
Aus Excelmappe ausführbare EXE machen
Vera

Hallo Excel-Freunde
kann man aus einer Excelmappe irgendwie .. ? .. vielleicht mit Fremdprogrammen .. eine ohne Excel ausführbare .EXE machen?
Oder .. anders gerfragt ..
Welche Programmiersprache ermöglicht ein direkt ausführbares Excelähnliches Sheet dass mittels USB-Stick direkt ausführbar ist.
oder .. noch anders gerfragt ..
Was würdet Ihr machen, wenn 100 Leute unterschiedlichste Hard- und Softwareversionen haben und eine Abrechnungssoftware für exact vorgegebene Abrechnungspunkte benötigen?
Liebe Grüße
Vera

AW: Aus Excelmappe ausführbare EXE machen
Martin

Hallo Vera,
das ist eine Frage für eine Archivsuche. Die Frage wurde schon mehrfach gestellt und (zu meiner Überraschung) sogar mit positiv beantwortet. Es gibt wohl eine kostenpflichtige Software, mit der eine Exceldatei als exe-Anwendung konvertiert werden kann. Wie diese heißt, welche Kosten anfallen und ob es ganz ohne Excel geht, kann ich Dir leider nicht beantworten. Einfach mal die Archivsuche nutzen!
Viele Grüße
Martin
AW: Aus Excelmappe ausführbare EXE machen
Vera

.. glaube mir .. ich habe die Suche hier in "alle Recherchen" und bei Google bemüht. Und wenn ich etwas gefunden hätte, hätte ich diese Frage nicht gestellt.
Wahrscheinlich haben meine Suchbegriffe nicht gepasst.
Hättest Du also bitte die Güte und verrätst Du mir Deine Suchargumente?
AW: Aus Excelmappe ausführbare EXE machen
Martin

Hallo Vera,
hier direkt der Link:
http://cpap.com.br/orlando/XLtoExeMore.asp?IdC=OrlMoreWin
Hab mich geirrt, ist sogar Freeware. Erfahrungen habe ich damit aber keine.
Viele Grüße
Martin
AW: Aus Excelmappe ausführbare EXE machen
Martin

...offensichtlich gibt es dafür Programme wie Sand am Meer...
http://excel-macros.blogspot.com/2007/04/converter-from-xl-to-exe.html
http://xlstoexe.com/
Gruß
Martin
gegoogelt-hier ein link..owt-Gruß
robert
AW: Aus Excelmappe ausführbare EXE machen
M.

Hallo,
da du gesagt hast ein "excelähnliches" Sheet kommt auch in Frage und von einem USB gesprochen hast, wäre vielleicht für dich Open Offfice interessant. Das gibt es auch als portable Version, kann also direkt vom USB Stick gestartet werden.
http://de.openoffice.org/downloads/oooportable.html
Gruß
Rudi