Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Spalten H & I in ein neues Tabellenblatt kopieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Spalten H & I in ein neues Tabellenblatt kopieren von: Henning
Geschrieben am: 23.11.2009 20:58:04

Hallo zusammen,
wie man schon an meinem Level erkenne kann, bin ich ein Anfänger was VBA angeht.

Nun zu meinem Problem.
Ich habe ein Tabellenblatt mit dem Namen "Stammdaten" in diesem fängt
ab der 18 Zeile in den Spalten H und I folgende Tabelle an. Es folgen noch weitere Spalten, diese benötige ich aber nicht.
PSP-Element Bezeichnung
K.12000.02.1.001 Planung Bau + Statik
K.12000.02.1.002 Planung TGA + Elektro
K.12000.02.1.003 Qualifizierungen Räume und Anlagen (RLT)
K.12000.02.1.004 Ingenieurleistungen
K.12000.02.1.005 Honorare, Gebühren, Gutachten
K.12000.02.1.006 Zeichnungen, Studien, Sonstiges
K.12000.02.2 Bau
K.12000.02.2.001 Roh-/Stahlbauarbeiten
K.12000.02.2.002 Fenster-/Fassadenarbeiten
Nun möchte ich mit einem Makro welches mir die beiden Spalten kopiert und in ein neues Tabellenblatt in der gleichen Arbeitsmappe welches "Übersicht" heißt diese Daten in die Splaten E & F ab der Zeile 25 kopiert.
Ich benötige deshalb ein Makro weil die Spalten unterschiedlich lang sind. Und das Makro soll bis zu letzten Zeile gehen und anschleißend alles kopieren.
Ich freue mich über eine Nachricht.
Beste Grüße
maggifrosch

  

Betrifft: AW: Spalten H & I in ein neues Tabellenblatt kopieren von: fcs
Geschrieben am: 23.11.2009 22:01:03

Hallo Henning alias maggifrosch,

hier mein Lösungsvorschlag.

Gruß
Franz

Sub PSP_Stammdaten_nach_Uebersicht()
  Dim wksStamm As Worksheet, wksUeber As Worksheet, intFehler As Long
  On Error GoTo Fehler
  intFehler = 1
  Set wksStamm = Worksheets("Stammdaten")
  intFehler = 2
  Set wksUeber = Worksheets("Übersicht")
  intFehler = 0
  With wksStamm
'entweder Zellen mit Formaten/Formeln kopieren
'    .Range(.Cells(18, 8), .Cells(.Rows.Count, 8).End(xlUp).Offset(0, 1)).Copy _
      Destination:=wksUeber.Cells(25, 4)
'oder nur Zellinhalte kopieren
    .Range(.Cells(18, 8), .Cells(.Rows.Count, 8).End(xlUp).Offset(0, 1)).Copy
    wksUeber.Cells(25, 4).PasteSpecial Paste:=xlValues
    Application.CutCopyMode = False
  End With
Fehler:
  With Err
    Select Case .Number
      Case 0 'kein Fehler
      Case Else
        If intFehler = 2 Then 'Blatt Übersicht existiert noch nicht
          ActiveWorkbook.Worksheets.Add
          Set wksUeber = ActiveSheet
          wksUeber.Name = "Übersicht"
          Resume Next
        ElseIf intFehler = 1 Then
          MsgBox "Blatt Stammdaten fehlt"
        Else
          MsgBox "Fehler-Nr.: " & .Number & vbLf & .Description
        End If
    End Select
  End With
End Sub



  

Betrifft: AW: Spalten H & I in ein neues Tabellenblatt kopieren von: Henning
Geschrieben am: 24.11.2009 09:23:32

Hallo Franz,

super, vielen Dank!!! Das funktioniert einwandfrei!!!

Darf ich Dich heute Nachmittag nochmal etwas fragen? Bin mit VBA noch nicht ganz vertraut.
Danke
gruß
Henning


  

Betrifft: AW: weitere Fragen ? - kein Problem von: fcs
Geschrieben am: 24.11.2009 12:55:02

Hallo Henning,

Fragen kostet nichts ;-)

Kann aber sein, dass ich erst heute abend dazu komme weitere Fragen zu beantworten.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: weitere Fragen ? - kein Problem von: Henning
Geschrieben am: 25.11.2009 10:52:05

Hallo Franz,
eine Frage noch.
Bekomme am Ende immer die Fehlermeldung "Fehler.Nr.: 424 Objekt erforderlich"
Wie kann man die Fehlermeldung umgehen. Weil es ist ja kein Fehler aufgetreten.

Danke
Gruß

Henning


  

Betrifft: AW: weitere Fragen ? - kein Problem von: fcs
Geschrieben am: 25.11.2009 15:08:28

Hallo Henning,

ich hab keine Ahnung, warum dieser Fehler auftritt.

Ergänze die folgende Zeile, dann sollte keine Meldung mehr angezeigt werden.

    End With
    Err.Clear  'Diese Zeile einfügen
Fehler:
    With Err

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: weitere Fragen ? - kein Problem von: Henning
Geschrieben am: 25.11.2009 16:59:49

Hi Franz,
ich stehe tief in deiner Schuld. vielen Dank
Nun hoffe ich, dass dies jetzt nun meine letzte Frage ist :-) bzgl. des SVERWEISES und des ARRAYS jetzt haben sich die Spalten in den gesucht werden soll doch noch geändert. Wie kann ich in deinem Code sehen auf welche Spalte er zugreift z.B. nicht in X sondern in AA.

Vielen Dank für die Info

gruß

henning


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalten H & I in ein neues Tabellenblatt kopieren"