Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Anzahl2() | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Anzahl2() von: Bernd
Geschrieben am: 03.12.2009 13:44:46

Hallo liebe Excelisten,
ich habe eine Liste erhalten die einen Urlaubskalender enthält. Hier hat jeder Kollege seinen Urlaub durch ein "x" markiert.

Durch Anzahl2() wird die Anzahl der Einträge ermittelt. Funktionierte auch ganz gut.

Jetzt erhalte ich die Liste zurück und er zählt auch leere Zellen mit. Der Kollege sagt er hat nichts verändert.
Die leeren Zellen beinhalten KEIN Leerzeichen. Ich muss nur zum Editieren in die Zelle klicken nichts tun und Return drücken, dann zählt er wieder richtig. Oder ich kann auch die leren Zellen markieren und ENTFERNEN drücken dann geht's auch.

Woran kann das liegen?

Gruß
Bernd

  

Betrifft: Daten - Text in Spalten von: NoNet
Geschrieben am: 03.12.2009 14:33:42

Hallo Bernd,

das könnte durch eine falsche Formatierung bzw. durch einen fehlerhaften Export externer Anwendungen (SAP, Oracle, etc.) verursacht werden.

Probiere folgendes :
- Spalte(n) einzeln markieren
- Menü "Daten - Text in Spalten - Getrennt - Fertigstellen"

Wiederhole das für jede einzelne betroffene Spalte !

Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: Daten - Text in Spalten von: Bernd
Geschrieben am: 03.12.2009 14:53:34

Hallo NoNet,
vielen Dank für die Antwort, leider war's das auch nicht.
Ich habe auch schon die Formatierung gelöscht, das interessiert ihn nicht.
Übrigens mit Zählenwenn() geht's richtig.

Gruß
Bernd


  

Betrifft: AW: Daten - Text in Spalten von: Peter Rücker
Geschrieben am: 05.12.2009 20:55:38

Hallöchen Bernd,



versuche mal folgenden trick.

Alles markieren -- Ersetzen -- NICHTS durch NICHTS

hat mir manchmal schon geholfen.



Gruß



Peter


  

Betrifft: AW: Daten - Text in Spalten von: Bernd
Geschrieben am: 07.12.2009 07:27:36

Hey Peter, vielen dank
für den Tipp.
Es funktioniert.
Warum das so ist weiss wohl keiner.


Gruß
Bernd


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Anzahl2()"