Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

exakter Zelleninhalt suchen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: exakter Zelleninhalt suchen von: Timothy
Geschrieben am: 22.01.2010 09:08:55

Morgen miteinander,

für mich ein Problem, für euch wahrscheinlich ein Kinderspiel ;);)

Ich suche in einem Sheet einen genauen vorgegebenen Wert:
In Zeile 1 stehen z.B. in Spalte 1 "BLB", in Spalte 2 "LB", in Spalte 3"BEB", in Spalte 9 "EB",.....
Wenn ich jetzt nach "LB" suche, wird bei mir die Spalte 1 mit "BLB" gefunden!
Kann ich auch nach dem exakten Wert in einer Spalte suchen, also hier z.B. "LB"?

Wäre über eure Hilfe sehr dankbar!

Viele Grüße

Dim RowLB As Long
    Dim ColLB As Integer
    Dim SuchStrLB As String
    
    
    SuchStrLB = "LB" 'Suchbegriff
    ColLB = Cells(1, 1).End(xlToRight).Column 'Suchspalte
    RowLB = 1 'Suchzeile
    For ColLB = 1 To Cells(1, 1).End(xlToRight).Column
        If InStr(Cells(RowLB, ColLB), SuchStrLB) <> 0 Then
            
            Cells(RowLB, ColLB).Activate
            MsgBox SuchStr & " gefunden in " & Cells(RowLB, ColLB).Address   'mach was draus
                    
            Exit For
        End If
    Next
    
    If InStr(Cells(RowLB, ColLB), SuchStrLB) = 0 Then
            MsgBox "" & SuchStrLB & " nicht gefunden. Bitte überprüfen ob " & SuchStrLB & " in   _
_
erster Zeile definiert und keine leere Zellen vorhanden sind!"
            Exit Sub
    End If

  

Betrifft: AW: exakter Zelleninhalt suchen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 22.01.2010 09:19:25

Hallo Timothy,

benutze FIND()

Sub Find_mehrmals()
'*************************************************
'* H. Ziplies                                    *
'* 24.11.08                                      *
'* erstellt von HajoZiplies@WEB.de              *
'* http://Hajo-Excel.de
 *
'*************************************************
    Dim RaFound As Range
    Dim FirstAddress As String
    Dim Search As String
    Dim LoLetzte As Long
    Dim LoI As Long
    Dim ByMldg As Byte
    Search = Worksheets("Tabelle2").Range("A1")
    With Worksheets("Tabelle1")
        LoLetzte = IIf(IsEmpty(.Range("A65536")), .Range("A65536").End(xlUp).Row, 65536)
        '   von Peter Haserodt
            Set RaFound = .Range("A1:A" & LoLetzte).Find(Search, .Range("A" & LoLetzte), ,  _
xlWhole, , xlNext)
        '   *****
            If RaFound Is Nothing Then Exit Sub  'falls nicht gefunden wird sub verlassen
            If MsgBox("Gefunden in Zelle " & RaFound.Address(0, 0) & " ist dies richt richtige  _
Zelle !!!" _
                , vbYesNo + vbQuestion, "Abfrage") = 6 Then
                RaFound.Interior.ColorIndex = 3
            Else
                FirstAddress = RaFound.Address
                Do
                    Set RaFound = .Range("A1:A" & LoLetzte).FindNext(RaFound)
                    If RaFound.Address = FirstAddress Then Exit Sub
                    If MsgBox("Gefunden in Zelle " & RaFound.Address(0, 0) & " ist dies richt  _
richtige Zelle !!!" _
                        , vbYesNo + vbQuestion, "Abfrage") = 6 Then
                        RaFound.Interior.ColorIndex = 3
                        Exit Do
                    End If
                    If RaFound.Row = LoLetzte Then Exit Do
                    LoI = LoI + 1
                Loop
            End If
    End With
    Set RaFound = Nothing
End Sub
GrußformelHomepage


  

Betrifft: verwende doch die Suchfunktion von: Tino
Geschrieben am: 22.01.2010 09:28:12

Hallo,
verwende doch die Suchfunktion von Excel da kannst Du dies einstellen.
Zeichne es mit dem Rekorder, damit Du die richtige Syntax für die Suche bekommst.

Dim SuchStrLB As String
Dim rngRange As Range

SuchStrLB = "LB" 'Suchbegriff

Set rngRange = Rows(1).Find(What:=SuchStrLB, LookIn:=xlValues, LookAt _
             :=xlWhole, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, MatchCase:=True,  _
SearchFormat:=False)

If Not rngRange Is Nothing Then
  rngRange.Select
  MsgBox SuchStrLB & " gefunden in " & rngRange.Address   'mach was draus
Else
  MsgBox SuchStrLB & " nicht gefunden."
End If
Gruß Tino


  

Betrifft: AW: verwende doch die Suchfunktion von: Timothy
Geschrieben am: 22.01.2010 09:45:15

Sehr nett....

Mit der such-Funktion klappt das ganz gut!

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Have a nice weekend!

Grezze


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "exakter Zelleninhalt suchen"