Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

darstellen und zählen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: darstellen und zählen von: Tobias
Geschrieben am: 25.01.2010 22:58:33

Hallo miteinander
Hat mir jemand eine Lösung zu nachfolgender Liste/Matrix und den untenstehenden Wünschen:

https://www.herber.de/bbs/user/67490.xls

- alle aufgelisteten Materialien (D4:H41) sollen rechts davon automatisiert aufgelistet haben (dynamisch)
- nebenan soll die Anzahl des jeweiligen Materials ermittelt werden (=zaehlenwenn(...)
- wenn in einer Zelle z.B. VS 40/1 steht (D16), soll z.B. in den Zellen D16:H17 dies entsprechend der Vorlage (D48:H49) eingefügt werden

Ist dies "einfach" lösbar?
Freue mich auf jedes Feedback und bin euch dafür dankbar!
Gruss Tobias

  

Betrifft: AW: darstellen und zählen von: fcs
Geschrieben am: 26.01.2010 04:24:24

Hallo Tobias,

das "einfach" in Anführungszeichen ist schon berechtigt.

Die automatische Auflistung der verwendeten Materialien ist bei der gewählten Datenanordnung nicht einfach per Formel möglich. Dafür müsse man wohl eine VBA-Prozedur einsetzen. Am besten erstellst du in der Zeile 2 eine Liste aller möglichen Materialien -wenn weniger als ca. 240- und blendest dann alle Spalten mit Ergebnis Summe =0 aus.


Gruß
Franz

Die Datei enthält ein Beispiel, wie man es machen könnte.
Im Bereich D48:H49 hab ich in die leeren Zellen ein Hochkomma (') eingetragen, damit die Formel nicht noch komplizierter wird, um die Anzeige von 0 als Formelergenbnis zu verhindern.

https://www.herber.de/bbs/user/67492.xls


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "darstellen und zählen"