Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

nutzername per vba in fußzeile | Herbers Excel-Forum


Betrifft: nutzername per vba in fußzeile von: papa schlumpf
Geschrieben am: 02.02.2010 17:53:29

Hallo zusammen,

ich habe ein Tabellenblatt mit Fußzeile erstellt.
In der Fußzeile steht links "Erstellt am tt.mm.jj von Name-Author" in der Mitte wird der Speicherpfad angegeben und rechts soll nun "Gedruckt am heute von username" stehen.

Bis auf den usernamen konnte ich alles im Fußzeileneditor eingeben.
Wie bekomm ich nun den usernamen des aktuellen Nuters per VBA in die Fußzeile und an die gewünschte Stelle?

mit environ ("username") hab ich den Nutzernamen schon in das Tabellenblatt bekommen aber nicht in die Fußzeile.

Zudem soll automatisch bei jedem öffnen der Tabelle immer der aktuelle Nutzer ausgelesen werden und in der Fußzeile angezeigt werden.

vielen Dank für die Hilfe

  

Betrifft: AW: nutzername per vba in fußzeile von: ing.grohn
Geschrieben am: 02.02.2010 18:25:30

Hallo schlumpf,
probier doch mal

With ActiveSheet.PageSetup
.LeftHeader = Application.UserName

.CenterHeader = " "
.LeftFooter = " :"
.CenterFooter = " "
End With
Albrecht


  

Betrifft: AW: nutzername per vba in fußzeile von: papa schlumpf
Geschrieben am: 03.02.2010 22:48:34

Hallo Albrecht,

hab vielen Dank für Deine Antwort.

Leider kann ich die Hilfe von Dir nicht direkt übernehmen, da ich es dem User der Tabelle nicht ermöglichen möchte, dass dieser an der Kopf- und Fußzeile Manipulationen vornehmen kann.
Deshalb hab ich mithilfe Deines Tipps und sehr viel probieren nun diesen Weg genommen:

Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)

For Each ws In Worksheets

ws.PageSetup.LeftHeader = ""
ws.PageSetup.CenterHeader = "&18" & "&""Arial,Fett""Titel" & Chr(10) & "&14" & "&""Arial, _
Standard""Untertitel"
ws.PageSetup.RightHeader = ""

ws.PageSetup.LeftFooter = "&10" & "Erstellt von" & Chr(10) & "mein Name" & Chr(10) & "am 11.01. _
2010"
ws.PageSetup.CenterFooter = "" & Chr(10) & ActiveWorkbook.FullName & Chr(10) & ""
ws.PageSetup.RightFooter = "&10" & "Gedruckt am" & Chr(10) & Date & Chr(10) & "von " &  _
Application.UserName

Next
End Sub
Somit hab ich genau die Infos an der Stelle, an der ich Sie möchte und was wichtig ist, durch dem beforeprint Befehl wird jede Manipulation vor einem Ausdruck wieder mit meinen Daten Überschrieben.

Schönen Gruß


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "nutzername per vba in fußzeile"