zeittabelle mit exel



Excel-Version: exel 97
nach unten

Betrifft: zeittabelle mit exel
von: peter
Geschrieben am: 01.05.2002 - 17:53:51

Brauche Hilfe !!!!!
Habe Exel bis jetzt ignoriert,möchte jetzt aber eine Zeittabelle erstellen.
Wenn A1=7.30 B1=9.00 +C1=11.00 D12.00 dann soll in F1 2.50h Stehen. Wer kann mir helfen und schreiben wie das funktioniert danke im voraus.

nach oben   nach unten

Re: zeittabelle mit exel
von: Hajo
Geschrieben am: 01.05.2002 - 17:56:46

Hallo Peter

warum nicht

B1-A1+D1-C1

Gruß ajo


nach oben   nach unten

Re: zeittabelle mit exel
von: peter
Geschrieben am: 01.05.2002 - 19:01:11

als was soll ich es dann eingeben WENN oder SUMME es soll nicht minus raus kommen

nach oben   nach unten

Re: zeittabelle mit exel
von: peter
Geschrieben am: 01.05.2002 - 19:03:51

als was soll ich es dann eingeben als WENN oder SUMME es soll kein minus raus kommen

nach oben   nach unten

Re: zeittabelle mit exel
von: Hajo
Geschrieben am: 01.05.2002 - 19:06:07

Hallo Peter

nur die Formel, negative Zeiten werden normaler Weise nicht angezeigt und dies Stand auch nicht in der Frage soll bei Negagativ o angezeigt werden dann
=Wenn(Istfehler(B1-A1+D1-C1);0;B1-A1+D1-C1)

Negative Werte werden nur angezeigt wenn Datumswerte 1904 unter optionen gewählt.

Gruß Hajo


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zeittabelle mit exel"