Letzte ausgefüllte Zeile



Excel-Version: Versionsunabhängig
nach unten

Betrifft: Letzte ausgefüllte Zeile
von: R@lf Kredel
Geschrieben am: 23.05.2002 - 13:31:42

Habe eine Tabelle mit 4 Spalten. Möchte daneben Formeln eintragen , wobei die Zeilenanzahl der Anzahl der Zeilen der Tabelle entsprechen soll.

Habs soweit( der Range soll jetzt flexibel werden):

Worksheets("Auswertung").Range("F1:F6014").Select
Selection.FormulaR1C1 = "=IF(RC[-3]>AVERAGE(R2C[-3]:R10C[-3])+0.3,RC[-3],"""")"

Danke im Voraus für die Antwort
Ralf

nach oben   nach unten

Re: Letzte ausgefüllte Zeile
von: Kay.O
Geschrieben am: 23.05.2002 - 15:45:03

Hi, versuchs mal so ->

Sub ...()
Dim letzteZeile As Integer
Dim rangefake as string
letzteZeile = Sheets("Auswertung").UsedRange.Rows.Count
rangefake = "F1:F" & letzteZeile

Worksheets("Auswertung").Range(rangefake).Select
Selection.FormulaR1C1 = "=IF(RC[-3]>AVERAGE(R2C[-3]:R10C[-3])+0.3,RC[-3],"""")"

End Sub


Thats it ;)
viel Spaß
Kay

nach oben   nach unten

Re: Letzte ausgefüllte Zeile
von: R@lf
Geschrieben am: 23.05.2002 - 15:48:19

Es funzt....

Danke Dir


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Letzte ausgefüllte Zeile"