Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA Web-Abfrage öffnen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA Web-Abfrage öffnen von: Andrea
Geschrieben am: 05.01.2012 11:12:16

Guten Morgen,
ich möchte gerne per VBA eine Webabfrage (url) nur öffnen (nicht ausführen). Ich muss immer wieder erst JavaScript-Parameter auf der Seite selber ändern, die leider durch einen Neustart des PCs gelöscht werden. Hab es schon mit der Methode: DoCmd.OpenQuery probiert und natürlich gegoogelt. Vielen Dank für die Hilfe. Ich freu mich natürlich auch, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich die Abfrageeinstellungen (Java-Scripte-Einstellunge auf der Seite) immer festhalten könnte. Das Abspeichern der Abfrage-Einstellungen für diese Seite in Excel selber gelingt mir leider nicht. Vielen Dank nochmal - Andrea

  

Betrifft: AW: VBA Web-Abfrage öffnen von: Christian
Geschrieben am: 05.01.2012 17:28:20

Hallo Andrea,
wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du eine Web-Seite im Browser öffnen.

das geht zB. so:

Option Explicit

Sub OpenWebpage()
    Dim objIE As Object
    Dim objDoc As Object
    Dim strURL as Object

    Set objIE = CreateObject("InternetExplorer.Application")
    strURL = "...."                                                     'url eintragen
    
    With objIE
        .Visible = True
        .Navigate strURL 
        
        Do: Loop Until .Busy = False
        Set objDoc = .Document
        Do: Loop Until objDoc.ReadyState = "complete"
    End With

    Set objDoc = Nothing
    Set objIE = Nothing
End Sub
Gruß
Christian


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Web-Abfrage öffnen"