Anzeige
Archiv - Navigation
1244to1248
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
Sascha
Hallo liebe Experten.
Ich habe in einer Userform eine Textbox (TB2) bei welcher Multiline und Wordwrap auf True gesetzt sind.
Nun wenn ich einen Text eingebe und einen Zeilenumbruch machen will mit der ENTER-Taste, schreibt es in die definierte Zelle anstatt nur des Zeilenumbruchs ein Sonderzeichen hinein. Das Sonderzeichen ist ein leeres Quadrat....
Ist es möglich diesen Zeilenumbruch ohne Sonderzeichen einzugeben?
Es sollte so sein wie wenn ich direkt in der Zelle den Zeilenumbruch mit ALT-ENTER mache.
Hier der Code für das Einfügen in die Zelle:
Sub SatzEinfuegen()
'Heutiger Datensatz speichern
Dim n As Integer, zei As Long, i As Integer
Application.EnableEvents = False
Application.ScreenUpdating = False
Call SchutzAus
zei = 0
For i = 1 To 31                         'Schlaufe für heutigen Tag/Zeile bestimmen
Cells(i + 2, 1) = i
If Sheets("Hilf").Cells(i + 2, 6) = Date Then
zei = i + 2
Exit For
End If
Next i
For n = 2 To 28                        'Vorgesehen bis Spalte 28
If Datenmaske.Controls("TB" & n).Value >= "" Then
Cells(zei, n).Value = Datenmaske.Controls("TB" & n).Value
End If
Next n
End Sub
Gruss Sascha
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 10:19:48
Dirk
Hallo!
Du kannst Das mit vblf, vbcrlf, chr(10) oder chr(13) machen.
z.b. MsgBox "Das Ist ein Text" & vbcrlf & "mit Zeilenumbruch"
Gruss
Dirk aus Dubai
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 10:34:06
Sascha
Hallo Dirk. Danke für Deine Antwort.
Aber kannst Du mir bitte ein wenig weiterhelfen?
Wo muss ich denn diese Eingaben machen? Im Code oder geht das irgendwie mit einem Keypress Ereignis?
Wie muss der Code dann genau aussehen?
LG Sascha
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 11:06:23
ing.grohn
Hallo Sascha,
Dirk beschreibt das Verfahren wenn Du mit VBA Text in die Textbox schreiben willst.
Während der händischen Eingabe in die Textbox erreiche ich mit "STRG Enter" eine neue Zeile!
"ALT Enter" bewirkt bei mir einen Ton.
Mit freundlichen Grüßen
Albrecht
Anzeige
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 11:52:28
Sascha
Hallo Albrecht,
Mit dem Tastaturlayout Schweiz, funktioniert der Zeilenumbruch händisch nur mit ALT-ENTER
Vielleicht kann man das Problem anders Lösen?
Das eigentliche Problem ist ja, dass wenn ich via Userform in eine Textbox schreibe, und darin mit ENTER einen Zeilenumbruch erwirken will, dass dann in der Zelle anstatt nichts ein Sonderzeichen steht als Platzhalter für den Zeilenumbruch
Gruss Sascha
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 11:19:28
Rudi
Hallo,
format iere die Zelle mit Zeilenumbruch.
   For n = 2 To 28                        'Vorgesehen bis Spalte 28
If Datenmaske.Controls("TB" & n).Value >= "" Then
Cells(zei, n).Value = Datenmaske.Controls("TB" & n).Value
Cells(zei, n).WrapText=True
End If

Gruß
Rudi
Anzeige
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 11:45:32
Sascha
Hallo Rudi,
Bekomme immernoch dasselbe Ergebnis...
Hmmm...Woran kann das nur liegen?
LG Sascha
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 12:05:55
Rudi
Hallo,
Cells(zei, n).Value = Replace(Datenmaske.Controls("TB" & n).Value, Chr(13),"")
Gruß
Rudi
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 13:28:47
Sascha
Hallo Rudi,
Ja super, genau so soll es sein.. :-))
Vielen Dank
Und noch einen schönen Tag, oder vielleicht bis später... (habe noch eine kleine Frage, mache ein nuer Beitrag)
Liebe Grüsse Sascha
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 12:24:16
Josef

Hallo Sascha,
Cells(zei, n).Value = Replace(Datenmaske.Controls("TB" & n).Value, Chr(13), vbCrLf)


« Gruß Sepp »

Anzeige
AW: Zeilenumbruch in Textbox ergibt Sonderzeichen
16.01.2012 13:33:39
Sascha
Hallo Sepp,
Bei Deinem Code hatte ich noc immer denselben Fehler.
Rudi Hat mir diesen Code geschrieben:
Cells(zei, n).Value = Replace(Datenmaske.Controls("TB" & n).Value, Chr(13),"")
Nun funktionierts... :-)
Vielen Dank Sepp
Gruss Sascha

316 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige