Makrozugriff auf ausgeblendete Blätter

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox


Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Makrozugriff auf ausgeblendete Blätter
von: Bjoern
Geschrieben am: 27.05.2002 - 19:27:03

Hi, ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein Übersichtsblatt von dem ich per Button auswählen kann, was nun gemacht wird. Die verschiedenen Optionen finden auf verschiedenen Blättern statt. Nun habe ich das Problem beim starten eines Makros, das dieser sich auf ein ausgeblendetes Blatt bezieht, und daher den Vb-Editor aufruft, wo er die Zeile makiert, das der Name des Blattes nicht stimmt. Ich möchte aber eigentlich das Blatt ausgeblendet lassen, oder mache ich vielleicht etwas falsch.
Bjoern

nach oben   nach unten

Re: Makrozugriff auf ausgeblendete Blätter
von: Hajo
Geschrieben am: 27.05.2002 - 19:34:24

HAllo Bjoern

auf ausgeblendete Register kann kein select und ähnliche Befehle ausgeführt werden. Löse es ungefähr so


With Worksheets("Tabelle1")
    .Range("A1").Copy
End With

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Syntax nicht verstanden
von: Bjoern
Geschrieben am: 27.05.2002 - 20:29:42

Muss mein gesamtes listing zwischen dem with worksheets
und dem end with befehl stehen.? Denn wenn im meinem Makro der Cells-Befehl abgearbeitet wird, findet er den Bezug auf eine Zelle in dem Arbeitsblatt, das ich bei worksheets angegeben habe nicht.
Danke erstmal
Bjoern

nach oben   nach unten

Re: Syntax nicht verstanden
von: Hajo
Geschrieben am: 27.05.2002 - 20:34:59

Hallo Bjoern

gut macht sich bei beantwortung von Fragen, wenn Du den code ins Forum stellst, mit einer Bemerkung wo es harkt. Spitze wäre es, wenn noch Kommentare vorhanden wären.

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Auszug Makro
von: Bjoern
Geschrieben am: 27.05.2002 - 20:37:00

Sub Kunden()
'
' Kunden Makro
' Makro am 26.05.2002 von Bjoern Philipps aufgezeichnet
'

'
With Worksheets("Kunden")
Range("k30").Select
runter = ActiveCell
Range("k31").Select
knummer = ActiveCell
Firma = InputBox("Bitte geben Sie den Namen der Firma ein.")
Strasse = InputBox("Bitte geben Sie den Strassennamen der Firma ein.")
plz_ort = InputBox("Bitte geben Sie die Plz und den Ort der Firma ein.")
rabatt = InputBox("Bitte geben Sie den Rabatt der Firma ein.")
Cells(runter, 1).Select
ActiveCell = knummer
Cells(runter, 2).Select
ActiveCell = Firma
Cells(runter, 3).Select
ActiveCell = Strasse
Cells(runter, 4).Select
ActiveCell = plz_ort
Cells(runter, 5).Select
ActiveCell = rabatt
runter = runter + 1
Range("k30").Select
ActiveCell = runter
knummer = knummer + 1
Range("k31").Select
ActiveCell = knummer
Sheets("auswahl").Select
End With
End Sub
--------------
An dem ersten Cells-befehl hängt er sich auf, die felder k30 und k31 sind mit den Nummer 1 u. 2 ausgefüllt


nach oben   nach unten

Re: Auszug Makro
von: Hajo
Geschrieben am: 27.05.2002 - 20:43:56

Hallo Bjoern

ub Kunden()
'
' Kunden Makro
' Makro am 26.05.2002 von Bjoern Philipps aufgezeichnet
'
'
    With Worksheets("Kunden")
        runter = .Range("k30")
        knummer = .Range("k31")
        Firma = InputBox("Bitte geben Sie den Namen der Firma ein.")
        Strasse = InputBox("Bitte geben Sie den Strassennamen der Firma ein.")
        plz_ort = InputBox("Bitte geben Sie die Plz und den Ort der Firma ein.")
        rabatt = InputBox("Bitte geben Sie den Rabatt der Firma ein.")
        .Cells(runter, 1) = knummer
        .Cells(runter, 2) = Firma
        .Cells(runter, 3) = Strasse
        .Cells(runter, 4) = plz_ort
        .Cells(runter, 5) = rabatt
        .Range("k30") = runter + 1
        .Range("k31") = knummer + 1
    End With
    Sheets("auswahl").Select
End Sub

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

kleine Korrektur
von: Hajo
Geschrieben am: 27.05.2002 - 20:45:08

natürlich muß 1. Zeile Sub Kunden() lauten

nach oben   nach unten

Re: kleine Korrektur
von: Bjoern
Geschrieben am: 27.05.2002 - 21:05:53

Ich verstehe leider das Prinzip nicht was hinter end with steht.
Ich habe gerade meinen code:
------------------------------------
Sub lagerbestand()
'
' lagerbestand Makro
' Makro am 27.05.2002 von Bjoern Philipps aufgezeichnet
'

'
Sheets("Artikel").Select
For schleifen = 1 To 19
Range("k1").Select
down = ActiveCell
Cells(down, 4).Select
wert1 = ActiveCell
Cells(down, 8).Select
wert2 = ActiveCell
Cells(down, 3).Select
Artikel = ActiveCell
Cells(down, 9).Select
hb = ActiveCell
If wert1 < wert2 Then
wert3 = hb - wert1
Dim Antwort
Antwort = MsgBox("Der Meldebestand bei dem Artikel '" & Artikel & "' ist mit " & wert1 & " Stück erreicht. Um den Höchstbestand zu erreichen, müssen " & wert3 & " Artikel bestellt werden. Bestellung erstellen?", vbYesNo, "Meldebestand erreicht!")
If Antwort = vbYes Then
Application.Run "Auswahl.xls!b_anfrage"
Else
Range("a1").Select
End If
schleifen = 22
Else
down = down + 1
End If
Range("k1").Select
ActiveCell = down
Next schleifen
Range("k1").Select
ActiveCell = 2
End Sub
-------------
umzuändern versucht. Jetzt löscht er leider daten in einer artikelliste:
------------------
Sub lagerbestand()
'
' lagerbestand Makro
' Makro am 26.05.2002 von Bjoern Philipps aufgezeichnet
'
'
With Worksheets("Artikel")
For schleifen = 1 To 19
down = .Range("k1")
.Cells(down, 4) = wert1
.Cells(down, 8) = wert2
.Cells(down, 3) = artikel
.Cells(down, 9) = hb
If wert1 < wert2 Then
wert3 = hb - wert1
Dim Antwort
Antwort = MsgBox("Der Meldebestand bei dem Artikel '" & artikel & "' ist mit " & wert1 & " Stück erreicht. Um den Höchstbestand zu erreichen, müssen " & wert3 & " Artikel bestellt werden. Bestellung erstellen?", vbYesNo, "Meldebestand erreicht!")
If Antwort = vbYes Then
Application.Run "Auswahl.xls!b_anfrage"
Else
.Range ("a1")
End If
schleifen = 22
Else
down = down + 1
End If
.Range("k1") = down
Next schleifen
.Range("k1") = 2
End With
End Sub

-------
Vielleicht findest du ja den Fehler.
Danke für das bisherige
Bjoern

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makrozugriff auf ausgeblendete Blätter"