Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

@Hans - Mailversand per Netscape



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: @Hans - Mailversand per Netscape
von: Martin Beck
Geschrieben am: 31.05.2002 - 10:12:55

Hallo Hans,

da Du heute im Forum enorm aktiv bist, wollte ich die Gelegenheit nutzen, Dich auch noch einmal mit einer Frage zu belästigen.

Zunächst zur Umgebung:

WinNT SP 6
Excel 97
Netscape 4.7 :-(

Ich habe ein Makro, das (u.a.) folgendes erfüllt:

Ein Teil einer Tabelle wird temporär in eine Exceldatei gespeichert. Diese Exceldatei wird mit

Application.Dialogs(xlDialogSendMail).Show

versendet. Alternativ habe ich auch bereits

ActiveWorkbook.SendMail

ausprobiert.


Es funktioniert alles soweit bis auf zwei Probleme:


1. In Netscape wird eine "leere" Mail verwendet, ohne meine Signatur, die normalerweise aus einer Textdatei ausgelesen und hinzugefügt wird. Kann man das irgendwie umstellen? Alternativ würde mir auch eine Methode genügen, mit der man aus VBA heraus etwas in den "Body" der Mail eingeben kann. Das könnte ich im Code fest verdrahten, da es sich immer um den gleichen Text handelt. Aber, wie gesagt: Netscape und nicht Outlook (leider).

2. Es fehlt der Alias-Name des Senders. Kann man das beeinflussen?


Hier mal der Code:

Hier mal der Code:


Sub Teil_einer_Tabelle_per_Email_versenden()
Application.ScreenUpdating = False
ActiveSheet.Copy

s = ActiveSheet.UsedRange.Columns.Count
z = ActiveSheet.UsedRange.Rows.Count

For i = z To Step -1
    If Application.Intersect(Selection, Rows(i)) Is Nothing Then
        Rows(i).Delete
    End If
Next i

For j = s To Step -1
    If Application.Intersect(Selection, Columns(j)) Is Nothing Then
        Columns(j).Delete
    End If
Next j

Cells.Copy
Cells.PasteSpecial Paste:=xlValues
Application.CutCopyMode = False
Range("A1").Select

ActiveWorkbook.Worksheets.Add.Move After:=Worksheets(Worksheets.Count)
ActiveWindow.DisplayGridlines = False
ActiveWindow.Zoom = 75
ActiveSheet.Name = "Copyrightregelung"
Range("B2").Select
    ActiveSheet.OLEObjects.Add(FileName:= _
        "\\SV-FS-05\DATA\A-VII\G-VIIC\G-VIIC-Daten\Hochschulen\Offen\Referat\Copyrightregelung für die amtliche Statistik.doc" _
        , Link:=False, DisplayAsIcon:=False).Select
        
For Each ws In ActiveWorkbook.Worksheets
    ws.Activate
    ActiveWindow.ScrollColumn = 1
    ActiveWindow.ScrollRow = 1
    Range("A1").Select
Next
    
Worksheets(1).Activate

DName InputBox("Bitte Dateinamen einschl. Endung .xls eingeben")
ActiveWorkbook.SaveAs FileName:="C:\" & DName

'ActiveWorkbook.SendMail Recipients:="martin.beck@destatis.de", Subject:="Ihre heutige Anfrage"

Application.Dialogs(xlDialogSendMail).Show "martin.beck@destatis.de", "Ihre heutige Anfrage"

ActiveWorkbook.Close
Kill "C:\" & DName

Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Besten Dank im voraus.

Gruß
Martin Beck

  

Re: @Hans - Mailversand per Netscape
von: snore
Geschrieben am: 31.05.2002 - 21:28:38

Hallo Martin,

sieh dir mal die seite an:
http://www.j-walk.com/ss/excel/tips/tip86.htm

hat mir auch weitergeholfen

mfg
snore

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "@Hans - Mailversand per Netscape"