Zählen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Zählen
von: Stefan
Geschrieben am: 02.06.2002 - 20:31:48

Hallo

Ich habe ein Programm geschrieben, daß immer nur 1 im Direktfenster ausgibt. Ich habe schon einen IntZähler eingebaut, aber ohne Funktion. Ich möchte aber gerne dass es immer einen höher zählt:

1
1 1
2 1
2 1 1
3 1 1
3 2 1
4 2 1

Mein Programm sieht so aus:
Sub Zähler()
For i = 0 To 7 Step 1
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 1)
If i = 1 Then IntZähler = IntZähler + 1
If i = 2 Then IntZähler1 = IntZähler1 + 1
If i = 4 Then IntZähler2 = IntZähler2 + 1
Debug.Print IntZähler, IntZähler1, IntZähler2
Next i
End Sub

nach oben   nach unten

Der 5. Thread zum Thema
von: Zählen
Geschrieben am: 02.06.2002 - 20:37:42

ot

nach oben   nach unten

Re: Zählen
von: Andreas
Geschrieben am: 03.06.2002 - 09:29:48

Die Zählvariable "i" erreicht die Werte 1, 2 bzw. 4 nur ein einziges Mal.
Somit werden die Variablen IntZähler auch nur ein einziges Mal um 1 erhöht. Was soll sonst dabei herauskommen ?

Gruß
Andreas


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatisches Sortieren"