Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

PowerPoint - SlideShow - Jetzt bleib sie nicht an?



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: PowerPoint - SlideShow - Jetzt bleib sie nicht an?
von: Hans-Jörg
Geschrieben am: 05.06.2002 - 07:48:31

Hallo Hans,
Vielen Dank für deine Beispielmappe.
Es funktioniert soweit.
1 PP wird geöffnet
2. SlideShow wird gestartet
Danach das gleiche rückwärts und es ist alles zu Ende.
Die Präsentation kann nicht betrachtet werden.
ich kann die erste Folie der Präsentation kurz sehen.
Fehlt da noch eine abfrage im Code. Oder liegt es an einstellungen in den Optionen von PP?
z.B. Im Code: Warten bis SlideShow zu ende ist, dann PP beenden
vielen Dank Hans-Jörg


Sub PowerPointStarten()

Dim ppApp As Object
   Dim ppP As Object
   Dim sFile As String
   sFile = Tks.[Manuals]
   If Dir(sFile) = "" Then
      Beep
      MsgBox "Die Datei " & sFile & " existiert nicht!"
      Exit Sub
   End If
   Set ppApp = CreateObject("PowerPoint.Application")
   ppApp.Visible = msoTrue
   Set ppP = ppApp.Presentations.Open(sFile)
   ppP.SlideShowSettings.Run
   ppApp.Quit
   Set ppP = Nothing
   Set ppApp = Nothing


  

Re: PowerPoint - SlideShow - Jetzt bleib sie nicht an?
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 05.06.2002 - 10:17:47

... ich vermute mal, dass Du in PowerPoint Zeiteinstellung o.ä. vornehmen musst, kann Dir da aber nicht weiterhelfen, da das nicht mein Gebiet ist ... hans

  

Re: PowerPoint - SlideShow - Jetzt bleib sie nicht an?
von: Stefan
Geschrieben am: 07.06.2002 - 15:33:48

Hallo Hans-Jörg!

Nur mal als Gedankenspiel könntest Du auch einen anderen Weg gehen: Bennene die Dateiendung vor dem öffnen um in '.pps'. Öffen die Datei dann mit der API-Funktion 'ShellExecute'. Sie wird dann automatisch als Slideshow abgespielt und Powerpoint schliesst sich danach automatisch wieder. Einen Pferdefuss hat die Sache aber: du musst trotzdem igendwie mitkriegen, wann die Datei wieder geschlossen ist, um sie dann wieder in '.ppt' umbenennen zu können. Vielleicht über eine Schleife, die ständig versucht, die Datei umzubennenen, bis sie nicht mehr auf Fehler läuft.

Viel Glück

Stefan

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "PowerPoint - SlideShow - Jetzt bleib sie nicht an?"