Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeile nach oben springen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)

Betrifft: Zeile nach oben springen
von: Snider
Geschrieben am: 07.06.2002 - 12:46:38

Hallo,
habe folgendes Problem:
habe ein Makro geschrieben, dass mir einen bestimmten Namen aus einer Tabelle raussucht. Jetzt will ich aber, sobald er den Namen gefunden hat, auch die Überschrift zu dem Namen in eine extra Variable schreiben, dazu soll er ab der Zeile, in der er den Namen gefunden hat immer eine Zeile nach oben gehen, bis er die Überschrift gefunden hat. Jetzt bräucht ich nur den Befehl, um eine Zeile höher zu springen, damit ich das in eine Schleifen schreiben kann die dann ungefähr so aussieht:

do
spring zeile höher
Ueberschrift = ActiveCell.Value

loop until Ueberschrift = "Familie Maier"

  

Re: Zeile nach oben springen
von: rainer
Geschrieben am: 07.06.2002 - 12:49:27

ueberschrift=activecell.offset(-1,0).value

  

Re: Zeile nach oben springen
von: PeterW
Geschrieben am: 07.06.2002 - 15:56:27

Hallo???

wie weiß Excel, dass beim Sprung jeweils eine Zelle nach oben endlich die Überschrift gefunden ist?

Peter


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeile nach oben springen"