Datenbankfunktion



Excel-Version: 5.0/7.0
nach unten

Betrifft: Datenbankfunktion
von: oliver
Geschrieben am: 07.06.2002 - 17:13:52

Hallo zusammen,

ich versuche ein Problem zu lösen und stecke fürchterlich fest.

Ich habe eine Tabelle
Tagesdatum, Monat, Art der Belastung, km
Die Tabelle enthält für jeden Tag des Jahres eine Zeile.
Es sind aber nicht für jede Zeile die Felder Art der Belastung und km gefüllt.

Ich möchte nun eine Auswertung machen, wie sich die Monatskilometer auf die einzelnen Belastungen aufteilen. Diese Auswertung soll auf einem separaten Arbeitsblatt stehen.

Für Anregungen dankbar

Oliver


nach oben   nach unten

Re: Datenbankfunktion
von: th.heinrich
Geschrieben am: 07.06.2002 - 22:05:52

hi Oliver,

leider für mich nicht sehr aussagekraeftig.

versuchs mal mit ZÄHLENWENN, SUMMEWENN, PRODUKTWENN.

gruss thomas

p.s. lauefer oder autotester ;-)


nach oben   nach unten

Re: Datenbankfunktion
von: oliver
Geschrieben am: 11.06.2002 - 17:40:24

Hallo Thomas,
danke für die Antwort.
Mein Problem ist, daß ich eine Summe ermitteln möchte in Abhängigkeit der Wert in zwei anderen, getrennten Spalten.
Beipiel:
Datum Monat Belastung km
01.01.02 01 A 10
02.01.02 01 B 15
03.01.02 01 A 08
...
01.02.02 02 A 20
02.02.02 02 B 09

Raus kommen sollte dann:
Monat 01 02
Belastung
A 18 20
B 15 09

Danke!

PS: Ach ja: Läufer!!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datenbankfunktion"