Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Benutzen der Suchfunktion des Adobe Readers

Betrifft: Benutzen der Suchfunktion des Adobe Readers von: Christian
Geschrieben am: 05.08.2014 11:53:21

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich möchte über ein VBA-Makro aus meiner Excel-Datei einen gewissen Ordner nach einem bestimmten Wort durchsuchen. Der Ordnerpfad und das Suchwort werden über das Makro bestimmt.
Über die Windows-Suche funktioniert dies auch einwandfrei. Allerdings handelt es sich um PDF-Dateien, deren Inhalt ich durchsuchen möchte. Dies ist mit der Windows-Suche nicht ohne Weiteres möglich. Da es sich um ein Firmennetzwerk handelt, besteht nicht die Möglichkeit, irgendwelche Erweiterungen zu installieren.
Ich möchte deshalb die erweiterte Suchfunktion des Adobe Readers nutzen. Diese kann problemlos PDFs in einem gewissen Pfad durchsuchen. Das Aufrufen des Readers ist nicht das Problem. Aber wir kann ich über VBA die Erweiterte Suche starten und meinen Ordnerpfad und das Suchwort übergeben?

Es wäre toll, wenn jemand eine Lösung für mein Problem hätte :)

Liebe Grüße
Christian

  

Betrifft: AW: Benutzen der Suchfunktion des Adobe Readers von: Born
Geschrieben am: 05.08.2014 15:55:13

Hallo Christian,
kann man die Suche im Reader komplett per Tastaturbefehle steuern? Dann könntest Du diese über den SendKey-Befehl aufrufen.

Viele Grüße,
M. Born


  

Betrifft: AW: Benutzen der Suchfunktion des Adobe Readers von: Nepumuk
Geschrieben am: 05.08.2014 20:20:34

Hallo,

wenn es nur darum geht, ob das Wort drin ist oder nicht, dann schau mal hier:

http://www.office-loesung.de/ftopic576149_0_0_asc.php

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Benutzen der Suchfunktion des Adobe Readers von: Christian
Geschrieben am: 05.08.2014 20:27:12

Hey,

super vielen Dank :) damit sollte ich das Problem lösen können.

Einfach per Sendkeys geht nicht, da der Suchordner erst ausgewählt werden muss.