Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bedingte Formatierung

Betrifft: bedingte Formatierung von: Rudi
Geschrieben am: 18.09.2014 16:49:38

Hallo,

ich habe mal wieder ein Problem.

Es geht um diese Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/92711.xlt

Es soll ein Tageszettel sein mit Tagesziel/Wochenziel und farbiger Darstellung bei erreichen oder nicht erreichen.
Beispielsweise für Montag: Wenn das Tagesziel in Zelle B7 gleich oder erreicht ist soll die Zelle B6 mit Grün ausgefüllt werden, wenn nicht dann rot mit weißer Schrift. Im Grunde genommen eine simple "wenn-dann" Funktion.

Nun kann ich aufgrund meiner bescheidenen Excel-Kenntnisse zwar einfache Wenn-dann Fuktionen, aber nicht mit Farbe füllen.

Deshalb habe ich versucht, das Ganze mit einer bedingten Formatierung zu lösen, was zwar zur Lösung geführt hat, aber halt nicht wirklich befriedigend, denn die Zellen sind auch rot wenn in Zellen in Reihe B kein Eintrag erfolgt. Außerdem habe ich es nicht hingekriegt bei Gleichstand (was ja "erreicht" bedeutet) eine Grün-Färbung der Zelle zu erreichen. Kurzum, ich glaube, ich bin einfach zu doof dafür.

Wie könnte ich dies am Besten lösen? per VBA? dafür bin ich erst recht zu doof, wäre aber vielleicht die beste Lösung? Wie müsste ich event. die bedingte Formatierung ändern um das gewünschte zu erreichen? oder geht es etwa mit einer wenn-dann-Funktion doch - wenn ja wie kriege ich die Färbung der Zelle hin?

Ich würde es gerne verstehen damit ich solche Sachen künftig auch event. alleine hinkriege, deshalb bitte ich um eine kurze verständliche Erklärung wenn jemand eine Lösung hat???

Wäre super! Auf jeden Fall schon mal ganz herzlichen Dank für Eure Hilfe und für Eure Zeit...!!!

Gruß Rudi

  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.09.2014 16:55:13

Hallo Rudi,

Grün konnte ich nicht sehen.

Tageszahlen

 BCDEF
5MODIMIDOFR
6     
Bedingte Formatierung Fülleffekte, Symbole, Farbskalen
werden in dieser Tabelle nicht dargestellt

Bedingte Formatierung Haupttabelle 1  
Zelle   Nr. Bed.  Regeltyp  Operator   Formel1   Formel2   Format Schrift Füllfarbe   Unterstrichen   Schrift- farbe Muster   Musterfarbe Typ Bereich
$B$601.Bed.: Formel ist =B7<B6  3407718         2B6
$B$602.Bed.: Formel ist =UND(B7<>"";B6<>"";B7>B6)  255   16777215      2B6
$C$601.Bed.: Formel ist =C7<C6  3407718         2C6
$C$602.Bed.: Formel ist =UND(C7<>"";C6<>"";C7>C6)  255   16777215      2C6
$D$6:$F$601.Bed.: Formel ist =D7<D6  3407718         2D6:F6
$D$6:$F$602.Bed.: Formel ist =UND(D6<>"";D7>D6)  255   16777215      2D6:F6
Bedingte Formatierung Haupttabelle 2 oberere/unterer Bereich    
Zelle   Nr. Bed.  Format Zelle Anhalten Auswahl   Anzeige   Anzahl   Durchschnitt   Typ   Bereich
$B$601.Bed.   Wahr          2B6
$B$602.Bed.   Wahr          2B6
$C$601.Bed.   Wahr          2C6
$C$602.Bed.   Wahr          2C6
$D$6:$F$601.Bed.   Wahr          2D6:F6
$D$6:$F$602.Bed.   Wahr          2D6:F6
Die Bedingungen wurden mit Excel-Version ab 2007 ausgelesen.

Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 18.14 einschl. 64 Bit



GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: Rudi
Geschrieben am: 18.09.2014 17:12:21

Hallo Hajo,

vielen herzlichen Dank.

Dann habe ich ja die 1. Bedingung richtig eingegeben, nur bei der zweiten hab ich´s vermasselt. Wie kann ich allerdings dem Rechner sagen: wenn Zelle B7 gleich oder größer ist als B6? denn wenn ich als Tagesziel 500 in B7 eintrage, und am Tag tatsächlich 500 gemacht habe und dies dann auch in B6 eintrage, ist das Tagesziel ja erreicht und es müsste auch grün werden..?! im Moment ist es bei Gleichstand ohne Farbe...

Gruss Rudi


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: rene
Geschrieben am: 18.09.2014 20:58:09

Hallo ,

finde die Frage auch interessant , wie das geht.
Danke

gruß rene


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: hary
Geschrieben am: 18.09.2014 17:08:43

Moin
Du musst mit Formel arbeiten.
https://www.herber.de/bbs/user/92715.xlt
gruss hary


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: Peter
Geschrieben am: 18.09.2014 17:09:10

Hallo

Um bei Gleichstand "Grün" zu bekommen musst du dein Kriterium von z.B.

"C7 < C6" auf "C7 <= C6" 
ändern.
Um nichtgefüllte Zellen nicht "Rot" erscheinen zu lassen kannst du eine weitere Formatierung an oberster Stelle hinzufügen mit Zellwert=0, Bereich $B$6:$F$6, "keine Formatierung".


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung von: Rudi
Geschrieben am: 18.09.2014 17:22:48

Perfekt!!!!

es klappt wie ich es mir vorstelle.

Ich vermute dann, <= heisst dann gleich oder kleiner als, entsprechend >= größer als??

Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe, der Pluspunkt ist gerettet.

Vielen herzlichen Dank an Euch und einen schönen Abend!!!!

Grüße
Rudi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Formatierung"