Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Variabler Pfad und seine auslesen

Betrifft: Variabler Pfad und seine auslesen von: Patrick
Geschrieben am: 13.10.2014 16:57:03

Guten Tag in die Runde,

ich verzweifle gerade an einem Thema, mit dem ich meine Arbeit vereinfachen wollte.

Ich habe eine Tabelle, die ich als Hauptseite benutzen will, also als eine Art Arbeitsfläche, hier sollen alle Funktionen ihre Ergebnisse liefern.

Von hier will ich einen Wert haben, der in einer geschlossenen Tabelle liegt. Das müsste aber flexibel gestalten werden, da ich diese Werte von verschiedenden Dateien aufrufen können will. Der Pfad der Dateien ist immer gleich, die Datei selber ändert sich auch nur in der Endung ( 20140914.xlsx zu 20140921.xlsx ).
Das Datum würde ich gerne Manuell eintippen, es muss nicht umformatiert werden.

Ich bin selber eher unerfahren in VBA und mir kann das Internet leider nicht weiterhelfen.

Vielen Vielen Dank für eure Hilfe!

  

Betrifft: AW: Variabler Pfad und seine auslesen von: Raphael H
Geschrieben am: 13.10.2014 20:49:15

Hallo Patrick,

formuliere dein Problem doch ein wenig konkreter. Was willst du schlussendlich aus den geschlossenen Tabellen auslesen?
Evtl. helfen ja zwei Beispieldateien (Hauptseite und eine die du öffnen willst).

Gruess
Raphael


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variabler Pfad und seine auslesen"