Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wert umrechnen und auslesen

Betrifft: Wert umrechnen und auslesen von: Muehli
Geschrieben am: 07.11.2014 09:31:58

Guten Morgen zusammen,

meine Frage bezieht sich auf folgenden Post:

https://www.herber.de/forum/archiv/1388to1392/1388395_gamerpc.html

Meine Tabelle hat sich folgendermaßen geändert:

Von:

|Spalte C|
|Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen] 4.0|
|Wort Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen] 0.3|
|Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen] 323.2|
|Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen] 12.5|
| usw. |

Zu:

|Spalte C|
|4.0 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|
|0.3 Wort Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|
|323.2 Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|
|12.5 Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|
| usw. |

Somit funktioniert die Formel nicht mehr:

=(LINKS(TEIL(C2;1+FINDEN("#";WECHSELN(C2;" ";"#";LÄNGE(C2)-LÄNGE(WECHSELN(C2;" ";""))));9^9);FINDEN(".";TEIL(C2;1+FINDEN("#";WECHSELN(C2;" ";"#";LÄNGE(C2)-LÄNGE(WECHSELN(C2;" ";""))));9^9))-1)*8)+TEIL(TEIL(C2;1+FINDEN("#";WECHSELN(C2;" ";"#";LÄNGE(C2)-LÄNGE(WECHSELN(C2;" ";""))));9^9);1+FINDEN(".";TEIL(C2;1+FINDEN("#";WECHSELN(C2;" ";"#";LÄNGE(C2)-LÄNGE(WECHSELN(C2;" ";""))));9^9));9^9)


Ich habe versucht die Formel zu verstehen und entsprechend zu ändern, jedoch verstehe ich sie leider nicht richtig.

Wie müsste ich die Formel ändern, dass wieder folgendes Ergebnis resultiert:

|Spalte C______________________________|Spalte D|
|4.0 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|32|
|0.3 Wort Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|3|
|323.2 Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|2586|
|12.5 Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|101|
| usw. |

Wie muss ich das dann gestalten?

Freundliche Grüße
Muehli

  

Betrifft: dann wird es einfacher ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 07.11.2014 09:50:04

Hallo Muehli,

... so: =C1&" "&LINKS(C1;FINDEN(".";C1)-1)*8+WECHSELN(LINKS(C1;FINDEN(" ";C1)-1);LINKS(C1;FINDEN(".";C1));"")


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: dann wird es einfacher ... von: Muehli
Geschrieben am: 07.11.2014 12:02:45

Hallo Werner,

danke für deine Antwort.


Wenn ich deinen Code eingebe, dann wird in die Zelle Folgendes geschrieben:

Von:

|Spalte C|
|4.0 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|

Zu:

|Spalte C|
|4.0 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]32|

Ich habe es vielleicht nicht deutlich genug geschrieben, aber ich bräuchte es wie folgt:

Von:

|Spalte C|
|4.0 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|

Zu:

|Spalte C|____________________________|Spalte D|
|4.0 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|32|

Also die errechnete Zahl in die Spalte daneben.

Gruß
Muehli


  

Betrifft: dann noch einfacher bzw. kürzer ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 07.11.2014 14:16:08

Hallo Muehli,

... so: =LINKS(C1;FINDEN(".";C1)-1)*8+WECHSELN(LINKS(C1;FINDEN(" ";C1)-1);LINKS(C1;FINDEN(".";C1));"")


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: dann noch einfacher bzw. kürzer ... von: Muehli
Geschrieben am: 10.11.2014 07:54:19

Hallo Werner,

nochmal vielen Dank für deine Antwort.
Es funktioniert soweit super.

In einer weiteren Tabelle liegt das ganze nun in einem leicht veränderten Format vor:

Von:

|Spalte C|
|[2*Leerzeichen]4.2 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|

Zu:

|Spalte C|____________________________|Spalte D|
|[2*Leerzeichen]4.2 Wort Wort Wort [beliebig viele Leerzeichen]|32|

Ich habe versucht das Ganze selbst zu lösen:

=LINKS(C1;FINDEN(".";C1)-1)*8+LINKS(C1;FINDEN(".";C1)+1)

Hierbei kommt aber ein Fehler, da er dann folgendes "rechnet":

32+4.2

Wie schaffe ich es, dass er nur die 2 und nicht 4.2 ausgibt?

Freundliche Grüße
Muehli


  

Betrifft: Nachtrag von: Muehli
Geschrieben am: 10.11.2014 14:47:51

Hatte vergessen den Haken für "offene Fragen" zu setzen.


  

Betrifft: GLÄTTEN() ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 10.11.2014 18:33:18

Hallo Muehli,

... überall wo in meiner Formel C1 steht GLÄTTEN(C1) einsetzten ... sollte helfen.

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: GLÄTTEN() ... von: Muehli
Geschrieben am: 11.11.2014 07:28:26

Vielen Dank!

Funktioniert super!

Gruß
Muehli


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert umrechnen und auslesen"