Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Autokorrektur mit VBA

Betrifft: Autokorrektur mit VBA von: Rosi
Geschrieben am: 07.11.2014 09:55:24

Hallo Forum,

ich möchte dass das Makro nur in der Spalte "G" funktioniert und nicht auf dem ganzen Tabellenblatt.

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
Application.AutoCorrect.AddReplacement What:="2025000678", Replacement:= _
 "2014406806"
End Sub
Da die Tabelle von mehreren PC genutzt wird muss ich wohl die Autokorrektur umgehen und in VBA platzieren.
Das funktioniert auch soweit nur,wie gesagt,möchte ich es auf die genannte Spalte begrenzen.Was muss ich tun?

Vielen Dank,Gruß Rosi

  

Betrifft: AW: Autokorrektur mit VBA von: {Boris}
Geschrieben am: 07.11.2014 10:04:36

Hi Rosi,

die AutoCorrect-Eigenschaft wirkt immer auf die Applikation. Eine Einschränkung auf spezielle Mappenbereiche geht nicht.
Aber was willst Du bezwecken?
In dem Moment, wo man 2025000678 eingibt, soll das in 2014406806 geändert werden?
Warum gibt man denn überhaupt 2025000678 ein?

VG, Boris


  

Betrifft: AW: Autokorrektur mit VBA von: Rosi
Geschrieben am: 07.11.2014 10:11:22

Hallo Boris,

genau das ist das Problem!
In der G-Spalte soll die 2014406806 eingegeben werden.Leider gibt es zuviele Kollegen die teilweise immer noch die Vorjahreszahl 2025000678 eingeben.
Dies erschwert meine Auswertung ungemein.
Deshalb kam ich auf diese Idee.

Gibt es eine andere Möglichkeit?

Gruß Rosi


  

Betrifft: Autokorrektur in Spalte G von: {Boris}
Geschrieben am: 07.11.2014 10:15:23

Hi Rosi,

dann musst Du einen Ereigniscode hinterlegen. In das Klassenmodul des entsprechenden Blattes:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
On Error GoTo ERR_Handler
With Target
    If Not Intersect(Target, Range("G:G")) Is Nothing Then
        If .Count = 1 Then
            If .Value = 2025000678 Then
                Application.EnableEvents = False
                .Value = 2014406806
            End If
        End If
    End If
End With
ERR_Handler:
Application.EnableEvents = True
End Sub
VG, Boris


  

Betrifft: AW: Autokorrektur in Spalte G von: Rosi
Geschrieben am: 07.11.2014 10:20:45

Hallo Boris,

SUPER.Genau so habe ich es mir vorgestellt.Vielen Dank.

Gruß Rosi


  

Betrifft: AW: Autokorrektur in Spalte G von: Daniel
Geschrieben am: 07.11.2014 10:46:13

Hi

Damit gibst du den Kollegen die Möglichkeit, weiterhin die alte Zahl zu verwenden.
Sie werden das dann auch an anderer Stelle tun, wo dieser Fehler vielleicht nicht automatisch korrigiert wird!
Ich würde über Daten - Datentools - Datenüberprüfung eine Fehlermeldung ausgeben lassen, wenn nicht der neue Wert eingegeben wird, dann lernen die Kollegen die neue Zahl schnell, außerdem hast du eine Absicherung gegen Tippfehler.
Wenn du Komfort für deine Kollegen willst, dann kannst du über diese Funktion auch ein Dropdown einrichten, in dem sie dann die Zahl nur noch auswählen müssen.

Gruß Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Autokorrektur mit VBA"