Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bitte um große Hilfe

Betrifft: Bitte um große Hilfe von: Stefan Glander
Geschrieben am: 07.11.2014 20:59:06

Hallo Forum,
der eine oder andere hat es mitbekommen das ich in den letzten Tagen hier öfters Anfragen gestellt habe. Manchmal war die Lösung recht einfach... aus der Sicht der hier anwesenden "Excel-Beherrschenden". Für mich sind es teilweise Meilensteine.
nun habe ich schon einiges mit Eurer Hilfe gelernt und mir hie rauch zusammen gebaut.
Ich kann sagen das meine Datenerfassung, für meine Verhältnisse schon ganz gut ist.
Ist mein erster Eigener Versuch.
Nun komme ich aber zum Punkt Daten zu ändern, da wird es nun wieder schwer für mich.
Okay genug der Vorrede. Ich habe meine kleine Musterdatei in den Anhang gestellt damit niemand das Ding nachbauen muss.
Ich habe Daten (hier einfach irgendwelche "ohne Sinn Daten" erfasst.
Im Moment kann ich wenn ich auf Tabellenblatt Daten gehe eine UF mit einem Commandbutton aufrufen die mir dann die Daten einließt. Ich kann sie auch ändern.
Aber dazu muss ich auf das Tabellenblatt gehen, da ich nicht weiß wie ich den Code der UF abändern muss damit ich auch vom Tabellenblatt1 die UF aufrufen kann.
In der Jetzigen Form werden eben nur die Daten des aktuellen Blattes eingelesen.
Ich würde aber gerne lernen wie ich eine UF, am besten mit eine Listbox die Daten einlesen kann.
Dazu habe ich eine UF vorbereite (UF_Mitglieder_aendern)
Mag sich jemand die Mühe machen mir zu helfen? Wenn ja bitte nicht mir Kommentaren im Code sparen, das erspart blöde Nachfragen von mir.

Gruß

Stefan

https://www.herber.de/bbs/user/93621.xlsm

  

Betrifft: AW: Bitte um große Hilfe von: Peter Feustel
Geschrieben am: 07.11.2014 21:32:41

Hallo Stefan,

sieh Dir die beigefügte Mappe an, vielleicht hilft sie Dir weiter.

Gruß Peter

https://www.herber.de/bbs/user/93622.xlsm


  

Betrifft: AW: Bitte um große Hilfe von: Stefan Glander
Geschrieben am: 07.11.2014 21:51:12

Hallo Peter,
danke erst mal vorweg. Ich bin die Datei nur im Sturzflug durchgegangen.
Werde das morgen in Ruhe angehen.
Aber ich bin mir sicher das ist für meine Ansprüche Mega. Was da mit den Daten alles gemacht wird ist ja irre.
Ich habe gerade das Gefühl ich möchte Autofahren lernen, 2 Fahrstunde und ich sitze in einem Formel 1
Rennwagen.

Gruß
Stefan


  

Betrifft: AW: Erledigt von: Stefan Glander
Geschrieben am: 08.11.2014 14:36:53

.