Application.StatusBar wird nicht angezeigt

Bild

Betrifft: Application.StatusBar wird nicht angezeigt
von: Martin Fiausch
Geschrieben am: 23.06.2015 08:38:30

Guten Morgen!
Mein Makro läuft ca. 20 Minuten, deswegen habe ich eine "User-Beruhigung" via Application.StatusBar = "xyz" in die Schleife eingebaut.
Die Anzeige funktioniert leider nur manchmal.
Meistens schaltet Excel ab Beginn den rotierenden Warte-Cursor ein und sperrt alle Ausgaben, also Zellen, die sich ändern, werden auch nicht angezeigt.
Das Makro läuft einwandfrei durch, die entsprechenden Zellen sind alle richtig. Aber eben leider in "Blind-Verarbeitung".
Kann man die Ausgabe irgendwie forcieren?
Danke und besten Gruß aus Hamburg.
Martin

Bild

Betrifft: AW: Application.StatusBar wird nicht angezeigt
von: Nepumuk
Geschrieben am: 23.06.2015 09:01:34
Hallo,
du könntest nach dem Ausgeben in der Statusleiste ein DoEvents einbauen. Bedenke, das ist eine weitere Bremse. 1.000mal DoEvents dauern 0,0625 Sekunden.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Application.StatusBar wird nicht angezeigt
von: Martin Fiausch
Geschrieben am: 23.06.2015 09:09:10
Vielen Dank!
Genau das habe ich gesucht.
Vorher wurde z.B. auch Strg-Pause oft nicht erkannt.
Endlich habe ich nicht mehr das Gefühl, von Excel bevormundet zu werden! :-)
Beste Grüße
Martin

Bild

Betrifft: AW: Application.StatusBar wird nicht angezeigt
von: Dirk aus Dubai
Geschrieben am: 23.06.2015 09:07:47
Hallo Martin,
füege am Anfang der Schleife application.screenupdating=false ein (fals noch nicht vorhanden) und am Ende der Schleife application.screenupdating = True
Dann sollte der Fortschritt waehrend des Schleifendurchlaufes angezeigt werden.
Grüesse nach Hamburg
Dirk

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makroveränderung kopieren"