Dateiliste

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Dateiliste
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 17:18:07

Hi VBA Spezialisten,
ich habe eine Datei (xls, aus dem Internet) aus 2003 in 2010 xlsm konvertiert, über den Button "Kovertieren", aus Informationen, Kompatibilitätsmodus. Nun laufen die kompletten Makros nicht mehr. Die Datei aus 2003 (xls) funktioniert prima, nur dort ist die Zeilengrenze ja bei rund 65.000.
Kann mir da jemand helfen.
Hier ist die Datei nach der Konvertierung: https://www.herber.de/bbs/user/98804.xlsm
Mit Gruß und Dank für evtl. Hilfe,
Dieter

Bild

Betrifft: AW: Habe Fehler gefunden ...
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 17:25:49
... ich hatte den Commandbutton1 nicht mit cmbDateiliste benannt. Nun geht es prima.
Sorry und einen erfolgreichen Abend.
Gru0, Dieter

Bild

Betrifft: AW: Dateiliste
von: Nepumuk
Geschrieben am: 13.07.2015 17:29:50
Hallo,
ändere in Modul der Tabelle die Zeile:
Private Sub cmbDateiliste_Click()
so:
Private Sub CommandButton1_Click()
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Dateiliste
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 19:12:29
Danke Nepumuk,
ich habe es geändert und auch den Namen in den Eigenschaften des CommandButton1 geändert. Es funktionert prima.
Hast Du noch eine VBA Lösung, wie ich den CommandButton1 per VBA auslösen kann?
Wäre toll, wenn das noch geht.
Gruß, Dieter

Bild

Betrifft: AW: Dateiliste
von: Nepumuk
Geschrieben am: 13.07.2015 19:20:36
Hallo,
ist mir zwar schleierhaft wozu das gut sein soll, aber wenn's schee macht:
Tabelle1.CommandButton1.Value = True
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Dateiliste
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 19:30:57
Hi Nepumuk,
Danke erstmal. Durch aktivieren/auslösen des Buttons, wird eine neue Liste mit geändertem Verzeichnispfad erstellt.
Habe probiert une kommt ein Fehler: "Fehler beim kompilieren, Methode oder Datenpbjekt nicht gefunden.
Im Makro selbst ist nur:

Sub ListeLoeschen()
Tabelle1.CommandButton1.Value = True
End Sub
Den Rest füge ich später dazu. Komme also so nicht weiter.
Gruß, Dieter

Bild

Betrifft: AW: Dateiliste
von: Nepumuk
Geschrieben am: 13.07.2015 19:34:51
Hallo,
an Stelle von CommandButton1 kommt der Name rein den du dem Button gegeben hast.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Danke Nepumuk, jetzt klappt es prima
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 19:40:03
Ich Danke Dir für Deine Hilfe.
Gruß und einen schönen Abend, Dieter

Bild

Betrifft: AW: Fertige Datei
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 19:57:57
Falle jemand Interessen an meiner fertigen Lösung hat, die ic nur mit Hilfe aus dem Internet und Herber's Forum eretellen konnte:
https://www.herber.de/bbs/user/98806.xlsm
Gruß, Dieter

Bild

Betrifft: AW: Dateiliste
von: Daniel
Geschrieben am: 13.07.2015 19:28:48
Hi
oder auch so:
1. das Click-Event des buttons auf Public setzen, damit es von anderen Modulen aus gesehen werden kann:

Public Sub CommandButton1_Click()
2. dann kannst du das Event wie ein normales Makro aufrufen:
Call Tabelle1.CommandButton1_Click
noch eine Variante:
man schreibet den Code, der ablaufen soll wenn der button geklickt wird als eigenständiges Makro in ein allgemeines Modul.
dann startet man dieses Makro vom Click-Event aus oder von jeder beliebigen anderen Stelle, wo es laufen soll.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Danke Daniel ...
von: Dieter
Geschrieben am: 13.07.2015 19:41:26
... mit der Lösung von Nepumuk komm ich prima klar.
Dir auch noch einen schönen Abend und danke für die Hlfe.
Gruß, Dieter

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateiliste"