Kontrollkarten auswerten

Bild

Betrifft: Kontrollkarten auswerten
von: Stefan
Geschrieben am: 28.09.2015 15:17:08

Guten Tag,
ich hab wieder mal ein Problem und bekomm es nicht umgesetzt.
Ich hab in einer Spalte Werte stehen. Von Spalte N12 - N42 (immer gleich). Diese Werte Soll das Makro Rot einfärben und eine Msg-Box ausgeben wenn folgende Bedingungen gegeben sind.
- 7 Aufeinander folgende Werte über dem Wert in Zelle N7
- 7 Aufeinander folgende Werte unter dem Wert in Zelle N7
- 7 Aufeinander folgende Werte mit ansteigender Tendenz
- 7 Aufeinander folgende Werte mit abfallender Tendenz
- 10 von 11 Aufeinander folgenden Werten über dem Wert in Zelle N7
- 10 von 11 Aufeinander folgenden Werten unter dem Wert in Zelle N7
Zusätzlich müsste das Macro leere Felder in der Spalte ignorieren und für die Wertung einfach die nächste Zelle nehmen bis wieder eine Zahl drin steht.
Ich hab versucht das Problem über die bedingte Formatierung zu lösen, was mir aber nicht wirklich gelungen ist. Ich brauche die Tabelle zur Auswertung von Datenreichen in unserem Verein.
Viele Grüße
Stefan
Und noch mal zu JOWE. Ich hätte dir so gern für deine Hilfe im Beitrag "Zeilen Schützen wenn sie drei Tage alt sind". Aber ich versteh noch nicht so richtig, wie das hier mit dem Antworten ist. Jedenfalls konnte ich nicht mehr antworten. Der Code hat sehr gut funktioniert.

Bild

Betrifft: AW: Kontrollkarten auswerten
von: fcs
Geschrieben am: 02.10.2015 18:59:40
Hallo Stefan,
hier eine Beispieldatei.
https://www.herber.de/bbs/user/100558.xlsm
Ich habe für jede Bedingung eine benutzerdefinierte Funktion erstellt.
In Zelle P7 werden alle Bedingungen als ODER geprüft und der Zellbereich N12:N42 via bedingter Formatierung rot gefärbt, wenn eine der Bedingungen erfüllt ist.
Gruß
Franz

Bild

Betrifft: AW: Kontrollkarten auswerten
von: Stefan
Geschrieben am: 05.10.2015 07:41:23
Vielen vielen Dank !!
Damit hast du mir sehr geholfen.
Es funktioniert genau so wie es soll.
Viele Grüße
Stefan

Bild

Betrifft: AW: Kontrollkarten auswerten
von: Stefan
Geschrieben am: 05.10.2015 14:19:16
Ich muss mich nochmal berichtigen. Die steigende und fallende Funktionen machen beide nich richtig mit.
Ich seh aber selber nich genug durch um den Fehler zu erkennen.
Gruß
Stefan

Bild

Betrifft: AW: Kontrollkarten auswerten
von: Stefan
Geschrieben am: 05.10.2015 10:47:39
Hallo Franz,
ein kleiner Fehler muss drin sein?
Bei Funktion 7 aufeinander folgende Werte absteigend.
Wenn Leerfelder dazwischen sind erkennt er die Tendenz nicht. Bei steigender Tendenz funktioniert es aber so wie es soll? Der Code unterscheidet sich ja nir im < und > Zeichen.
Ich hänge die Datei mal an, mit der Kombination aus Zahlen die eigentlich zu einem Fehler führen sollte.
https://www.herber.de/bbs/user/100587.xlsm
Vielen Dank nochmal !!
Gruß Stefan

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kontrollkarten auswerten"