Summenprodukt((ISTZAHL(SUCHEN... addiert )-;

Bild

Betrifft: Summenprodukt((ISTZAHL(SUCHEN... addiert )-;
von: Sebastian
Geschrieben am: 18.11.2015 17:03:29

Hallo Freunde der Tabellenkalkulation!
Weiß jemand, wie ich meine Funktion


=SUMMENPRODUKT((ISTNUMMER(SUCHE(B12;K$3:K$13)))*1;H$3:H$13)

modifizieren kann, damit sie nicht wie in roter Schrift im Beispieldokument (https://www.herber.de/bbs/user/101623.xlsx) Fehler produziert, weil Städtenamen nicht genau bzw. weil nicht case-sensitiv gesucht werden?!
Das würde hier einen Riesenkonten helfen zu lösen, da wir durch Dutzene Städte fahren, einige zwei Mal und dann muss man immer umbenennen Bensheim_2 langt ja nicht, es ist z.Z. Bens-heim_2. Und aus Münster wurde beim zweiten Mal Muenster. Ziemlicher Murks also )-:
Vielen Dank für einen Hinweis!
Grüßle, Sebastian

Bild

Betrifft: Ja, 'Murks' ist das richtige Stichwort, ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 18.11.2015 19:41:10
…Sebastian; :-]
der fängt schon mit deiner Fml an, denn die enthält gleich 2 Xl unbekannte Fktt, die du im Betreff noch richtig benannt hattest. Bei solch wuschiger Arbeitsweise sind Misserfolge vorprogrammiert… :->
Den Link hast du auch so angegeben, dass die Forumssoftware keine Chance hat, das als Link zu erkennen → sollte dir eigentlich aufgefallen sein…
Was dein „Riesenkonten“ (vermutlich Riesenknoten) letztlich bedeutet, bleibt genauso unklar wie dein eigentliches Anliegen. Wenn man deine Fml bereinigt, addiert sie jedenfalls die Datumswerte aus Spalte H, in deren Zeile in Spalte K irgendein …langen… auftritt. Das kann ja wohl nicht dein Ziel sein! Und was das mit der roten Schrift in Spalte D zu tun hat, ist schlicht unerfindlich.
Fazit: Siehe oben → Arbeitsweise!
Gruß, Luc :-?

Besser informiert mit …

Bild

Betrifft: AW: Ja, 'Murks' ist das richtige Stichwort, ...
von: Sebastian
Geschrieben am: 18.11.2015 19:54:28
Das Rote kennzeichnet das unerwünschte Ergebnis. Statt 4.1.16 zeigt es 11.1.2132 an, da die beiden "...langen.."s addiert werden.
Keine Ahnung was Fml heißt. Den Link habe ich genau so eingefügt, wie er zuvor kopierbar war. Nein mir unklar, wie die Forumssoftware es braucht.
Da ich nicht mit Excel sondern mit Google Sheets arbeite, übersetze ich die Befehle - da kam der Flüchtigkeitsfehler zustande.
Mein Anliegen war und ist: Eine Modifikation der Funktion der Beispieldatei, sodass nur Stellen gefunden werden, die
a) haargenau so geschrieben sind ("case-sensitive") und
b) in Langenhagen auch kein "Langen" gefunden wird.

Bild

Betrifft: So, habe eine Lösung mit 2 UDFs für dein ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 19.11.2015 04:53:25
…Problem gefunden, Sebastian,
halte die aber für suboptimal, weil die TabellenStruktur, die das verursacht, selbst schon suboptimal ist. Ich verstehe nicht, warum du mal Daten aus der DistanzTab in die Team-Tab übernimmst und mal genau umgekehrt und außerdem auch noch in beide Tabs gleiche manuelle Eintragungen vornimmst. Das ist ziemlich fehleranfällig. Du solltest dich also entscheiden, welche Tab manuell angelegt wird und welche Daten der anderen aus der ersten übernommen wdn. Wahrscheinlich sollte eher die Team-Tab in Gänze manuell angelegt und die hier gezeigten Teile der anderen aus dieser übernommen wdn. Das würde vieles erleichtern und Fmln (←Formeln) ggf vereinfachen. Dann muss auch nicht mehr an den Ortsnamen rumgepanscht wdn, solange nicht am gleichen Tag der gleiche Ort 2× auftaucht. Das Datum wird dann einfach mit Ort, Team und Strecke aus der Team-Tab übernommen. Dann muss auch nicht mit mehrzeiligen Einzelzellen wie im folgd Umsetzungsversuch gearbeitet wdn:

 ABC
1Distanz-Tabelle
2TeamOrtDatum
32Heidelberg01.01.16
41Hemsbach01.01.16
52Weinheim01.01.16
61Einhausen02.01.16
72Heppenheim02.01.16
81Bensheim03.01.16
05.01.16
91Darmstadt03.01.16
101Einhorn04.01.16
111Bockhorn 
122Langen04.01.16
132Erlangen06.01.16
Die einzellige MatrixFml für Datum lautet zZ so:
C3[:C13]: {=""&VJoin(TEXT(N(INDIREKT("H"&Sprite(VJoin(WENN(B3=Sprite(K$3:K$13;", ");ZEILE(H$3:H$13);"");;-1))));"TT.MM.JJ");
ZEICHEN(10);-1)}
Die nutzt dir aber nichts wg der UDFs. VJoin könntest du zwar im Archiv finden, aber nicht Sprite! Also entscheide dich erstmal für eine optimalere Lösung, dann teile ich dir auch alles Notwendige mit. Allerdings hast du auf Google Sheets ohnehin keine Chance für VBA und damit auch UDFs und wohl auch XLM-Fktt (←Funktionen).
Übrigens, „haargenau so geschrieben“ geht nur bei Aufteilung der ListenTexte in Spalte K (UDF!) oder XlFktt, die alle Ortsnamen nacheinander aus allen ListenTexten herauslösen. Das würde wohl eine wahre MonsterFml wdn! (Dein Fehler war übrigens SUCHEN — case-sensitive ist FINDEN!)
Nebenbei, die Forumssoftware braucht einen Link genauso wie sie ihn darstellt — nicht noch direkt an den Text anschließende Klammern drumrum! Was mit ( anfängt, ist kein Link, sondern nur irgendein Text… :-]
Morrn, Luc :-?

Bild

Betrifft: AW: Ja, 'Murks' ist das richtige Stichwort, ...
von: Sebastian
Geschrieben am: 18.11.2015 21:06:36
habs:

=FILTER($H$3:$H;REGEXMATCH($K$3:$K;$B3))


Bild

Betrifft: AW: Ja, 'Murks' ist das richtige Stichwort, ...
von: Sebastian
Geschrieben am: 18.11.2015 22:06:32
bzw. noch besser:

=FILTER($H$3:$H;REGEXMATCH($K$3:$K;$B3&"(,|$)"))


Bild

Betrifft: Na, denn iss ja jut, ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 19.11.2015 04:58:20
…Sebastian;
aber hattest du nicht angegeben, XlVersion ohne Relevanz?! Meine XlVersion kennt beide Fktt nicht!
Luc :-?

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summenprodukt((ISTZAHL(SUCHEN... addiert )-;"