Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Sortierung per VBA

Betrifft: Sortierung per VBA von: Chris
Geschrieben am: 25.09.2020 14:38:16

Hallo VABler,

ich habe in Spalte E eine Liste, die ich alphabetisch sortieren möchte, beginnend mit A.

Die Liste hat zudem Einträge mit "*TEST*". Alle Einträge, die diesen String aufweisen, sollen ANS ENDE der Liste gestellt werden. Bisher werden die Einträge mit einem Sternchen immer am Anfang der Liste sortiert, also er erstes.

Wie setzt man dies per VBA um?

Viele Dank

Chris

Betrifft: AW: Sortierung per VBA
von: Daniel
Geschrieben am: 25.09.2020 14:48:23

Hi
da gibt's verschiedene Wege.
wenn"*Test*" der vollständige Text in den Zellen ist, könnte man vor dem Sortieren diesen Text durch einen Wahrheitswert ersetzen und nach dem Sortieren wieder zurückwechseln.
Wahrheitswerte kommen in der Sortierreihenfolge nach den Texten.
funktioniert natürlich nur, wenn "*Test*" der vollständige Zelltext ist und die Spalte regulär keine Wahrheitswerte enthält.

eine andere Möglichkeit wäre, dass man eine Hilfsspalte einfügt in welcher man per Formel die Zeilen mit "*Test*" mit 2 kennzeichnet und die anderen mit 1 und dann diese Hilfsspalte als erstes und die reguläre Spalte zweites Sortierkriterium verwendet.

noch ne Möglichkeit wäre, dass du zunächst nicht auf- sondern absteigend sortierst.
dann stehen die Zeilen mit "*Test*" unten.
dann suchst du die erste Zeile mit "*Test*" und sortierst nochmal alle darüberliegenden Zeilen aufsteigend.

dann gäbe es noch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Sortierreihenfolgen zu definieren, aber das scheint mir hier zu aufwendig.

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Sortierung per VBA
von: Chris
Geschrieben am: 25.09.2020 16:12:47

Hi Daniel,

ich denke, die Hilfsspalte íst sicherlich eine gute Möglichkeit.

VG
Chris

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Sortierung per VBA "