Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

GetObject-Datei sichtbar machen

Betrifft: GetObject-Datei sichtbar machen von: Mercury
Geschrieben am: 30.09.2020 10:36:58

Hi
habe mittels Makrobefehl
Set a = GetObject(PathName:="C:\Bericht.xlsm")
eine Excel-Datei unsichtbar geöffnet.

Makro ist abgeschlossen. Laut Windows Task Manager ist die Datei offen.
Wie kann ich diese Datei nun ohne Makro auf den Bildschirm bringen?

Zusatzfrage: Wie ist die Variable a richtig zu deklarieren?
Gruss, Michael

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.09.2020 10:50:57

Hallo Michael,

Über den Reiter Ansicht - Gruppe Fenster - Button Einblenden.

Gruß
Nepumuk

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Mercury
Geschrieben am: 30.09.2020 11:02:17

hi Nepumuk. Funktioniert. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Zusatzfrage: Wie ist die Variable a richtig zu deklarieren?
"Dim a as Object" geht, geht aber sicher genauer.

Gruss, Michael

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.09.2020 11:05:47

Hallo Michael,

Dim a As Workbook

Gruß
Nepumuk

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Mercury
Geschrieben am: 30.09.2020 12:35:49

Hallo Nepumuk,
danke, is ja klar, im Nachhinein.
Hätte ich das auch irgendwo nachschlagen können?
Wenn ich "Dim a" deklariere, steht im Lokalfenster als Typ
"Variant/Object/DieseArbeitsmappe".
Ok, das könnte ein Hinweis sein. Aber vielleicht steht irgendwo explizit: a ist ein Workbook.

Luschi,
mit VBA, sicher, das ist mir bekannt. Habe es aber vergessen einzubauen. Und schon war sie unsichtbar da, die Datei. Daher mein Frage nach der händischen Lösung. Danke, jedenfalls.

Gruss, Michael

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.09.2020 13:24:06

Hallo Michael,

so etwas weiß man einfach. Wenn ich ein Workbook in eine Variable übergebe, dann sollte diese als Workbook deklariert sein.

Gruß
Nepumuk

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Mercury
Geschrieben am: 30.09.2020 14:35:06

OK, logisch.
Dachte nur, weil da als Typ "DieseArbeitsmappe" steht, ist das dann der Typ und nicht Workbook.
Bin in der Versuch-und-Irrtum-Phase.
Danke für Deine prompte Hilfe.
Liebe Grüsse, Michael

Betrifft: AW: GetObject-Datei sichtbar machen
von: Luschi
Geschrieben am: 30.09.2020 10:58:23

Hallo Michael,

oder per Vba: Application.Windows(a.Name).Visible = True

Gruß von Luschi
aus klein-Paris