Das Archiv des Excel-Forums

Run Access Makro

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Run Access Makro
von: Heinz Heldmaier

Geschrieben am: 24.09.2003 21:15:58

Hallo Excel Spezialisten,

ich habe ein Problem mit einem VBA Code den ich Angehängt habe. Mit dem Code möchte ich aus einem Excel-Sheet ein Makro aus einer MS-Access Datenbank starten. Ich habe den Code übrigens aus Herbers Excel Beispiel CD kopiert aber er funktioniert nicht. Ich bekomme die Fehlermeldung:
Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler 2517
Microsoft Access kann die Prozedur 'DailyProcess' nicht finden.

Was mache ich / oder ist falsch?

Danke im Vorraus wenn jemand eine Idee hat.

Heinz Heldmaier

Excel Code:

Sub CommandButton2_Click()
Dim accApp As Object
Dim sFile As String
Dim index As Integer
sFile = Range("B16").Value
If Dir(sFile) = "" Then
Beep
MsgBox "Access-Datenbank wurde nicht gefunden!"
Else
Set accApp = CreateObject("Access.Application")
accApp.OpenCurrentDatabase sFile
On Error GoTo errorhandler
accApp.Run "DailyProcess"
accApp.CloseCurrentDatabase
Set accApp = Nothing
End If
errorhandler:
For index = 2510 To 2520
Debug.Print Error$(index) & " " & index
Next index
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Run Access Makro
von: Ramses
Geschrieben am: 24.09.2003 21:33:55

Hallo

was steht denn in B16 ?

Pfad incl. Endung "mdb" ?

Das Makro existiert ja wohl,... denke ich mal :-)

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Run Access Makro
von: Heinz Heldmaier
Geschrieben am: 24.09.2003 21:42:03

Hallo Rainer,

in "B16" steht der komplette Pfad für die Access Datenbank inklusive der Endung "mdb". Das Makro ist definitive in der Datenbank enthalten.

Gruss,

Heinz


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " Run Access Makro"

Access-Datenbank öffnen und deren Makro starten download