Herbers Excel-Forum - das Archiv

Makro

    • Makro von S.Phil vom 09.10.2003 16:01:32
      • AW: Makro - von Andreas Walter am 09.10.2003 16:07:13
        • AW: Makro - von S.Phil am 09.10.2003 16:12:37
          • AW: Makro - von Andreas Walter am 09.10.2003 16:19:02
            • AW: Makro - von Andreas Waltert am 09.10.2003 16:22:20
      • AW: Makro - von Karl-Otto Reimann am 09.10.2003 17:16:16
    Bild

    Betrifft: Makro
    von: S.Phil
    Geschrieben am: 09.10.2003 16:01:32
    Hallo Forum,

    brauche Eure hilfe, es geht um folgendes.
    Ich habe eine Datei in Spalte C fängt diese bei Zeile 5 an, es kommen 6 leere Zeilen, dann kommt wieder eine Zeile mit Text, das bis zu Zeile 500. Gibt es einen Befehl, in den ich sagen kann, nimm nur die Zeilen mit Text, schreibe diese in die nächste Spalte, dabei soll er die leeren Zeilen ignorieren bis zur Zeile 500. Geht das !?

    Vielen Dank und Gruss

    S.Phil

    Bild

    Betrifft: AW: Makro
    von: Andreas Walter
    Geschrieben am: 09.10.2003 16:07:13
    Schreib mal in D1
    folgende Formel
    =INDIREKT(ADRESSE(ZEILE()*7-2;3))
    un kopier die Formel in Spalte D nach unten
    Bild

    Betrifft: AW: Makro
    von: S.Phil
    Geschrieben am: 09.10.2003 16:12:37
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für die Antwort, ich würde das aber gerne über VBA-Lösen wollen. Ich meine der Befehl ist etwa for i= irgendwas, ich hoffe ich liege richtig.

    Viele Grüße

    S.Phil
    Bild

    Betrifft: AW: Makro
    von: Andreas Walter
    Geschrieben am: 09.10.2003 16:19:02
    Sorry Überschrift nicht gelesen.

    Nutz mal Makrorecorder und zeichen es auf und scahu was aufgezeichnet wurde.

    Mit händischer Schleifen wirst DU Probleme kriegen, wenn DU nicht aufpasst, Schen weg zu kopieren, vor dem sie überschrieben werden (Falls Du den ursprünglichen Bereich überschreibst)
    Bild

    Betrifft: AW: Makro
    von: Andreas Waltert
    Geschrieben am: 09.10.2003 16:22:20
    Tschuldigung - falsch zugeordnet. Nochmals

    For i = 5 to 5000 step 7
    cells((i+2)/7,4).value=cells(i,3).value
    Next i
    Bild

    Betrifft: AW: Makro
    von: Karl-Otto Reimann
    Geschrieben am: 09.10.2003 17:16:16
    Hallo S.Phil
    Versuch garnicht erst, über eine Schleife die leeren Zeilen zu löschen.
    Benutz den Filter auf einem anderen Blatt, und lösch den Ursprung
    rückstandsfrei.
    mfG KO
     Bild