Das Archiv des Excel-Forums

Geburtstage

Bild

Betrifft: Geburtstage
von: Holger

Geschrieben am: 12.10.2003 23:04:52

Hallo,
gleich noch eine Frage.
Wie bekomme ich es hin das in einem Geburtstagskalender immer der aktuelle - wenn vorhanden - Geburtstag und der nächste Geburtstag angezeigt werden. Ohne das die Tabelle in einer zeitlichen Reihenfolge sortiert wurde?
Danke Holger
Bild


Betrifft: Wer hat als nächstes Geburtstag?
von: Boris
Geschrieben am: 12.10.2003 23:10:08

Hi Holger,

die Formellösung findest du hier:

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=17

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Wer hat als nächstes Geburtstag?
von: Holger
Geschrieben am: 12.10.2003 23:34:47

Danke,
ich hatte schon eine ähnliche Formel, doch darin muß ein Fehler gewesen sein, den es lies sich keine Arrayklammer darum legen.


Bild


Betrifft: AW: Wer hat als nächstes Geburtstag?
von: Huber Peter
Geschrieben am: 13.10.2003 03:25:32

Hallo Boris

zu diesem thema habe ich mir einmal eine Excel-mappe erstellt (mit VBA)
in der du die geburtstage filtern und anzeigen kannst.

wenn du die datei ausprobieren willst sende ich sie dir gerne zu

ciao peter

info@progbar.de


Bild


Betrifft: AW: Geburtstage
von: Holger Levetzow
Geschrieben am: 12.10.2003 23:24:44

versuche es mit bedingter Formatierung:
https://www.herber.de/bbs/user/1396.gif

Holger


Bild


Betrifft: AW: Geburtstage
von: Holger
Geschrieben am: 12.10.2003 23:36:11

Danke für deine Hilfe.


Bild


Betrifft: AW: Geburtstage, Ne, Ne, so einfach ist das nicht
von: Panicman
Geschrieben am: 12.10.2003 23:47:41

Hallo Holger,

das mit deiner 2 Bedingung stimmt leider nicht. Wenn jemand im 20.10.1970, 01.04.1975 und am 13.10.1980 geboren ist, kommt das schon nicht hin.

Gruß
Holger


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " Geburtstage"

Geburtstage eines vorzugebenden Monats in neue Tabelle download Aktuelle Geburtstage beim Öffnen der Arbeitsmappe anzeigen download
Runde Geburtstage aus einer Liste ermitteln download