Problem anders gelöst

Bild

Betrifft: Problem anders gelöst
von: TCO99
Geschrieben am: 13.10.2003 04:47:39

Hallo zusammen.

Ich hatte vor einigen Tagen die Bitte um ein Makro gestellt, mit dem ich ein bereits bestehendes Dokument, z.B. ein pdf-Dokumet, aufrufen kann.
Leider kam ich mit den Antworten nicht klar. Trotzdem vielen Dank für die Antworten. Nach langem Rumfragen und etwas Ausprobieren habe ich einen anderen Weg gefunden, den ich niemanden vorenthalten möchte.
Die Datei bedindet sich zum Beispiel in dem Ordner "test". Das aufzrufende pdf-Dokument (Liste.pdf) befindet sich in dem Ordner "dokumente" und beide Ordner befinden sich in dem Ordner "projekt". Jetzt setzt man in der Datei einen Link mit dem Pfad ..\dokumente\Liste.pdf, das wars. Nun wird beim Klick auf den Link das pdf-Dokument aufgerufen.
Zugegeben, als Makro ist das vielleicht komfortabler zu bewerkstelligen aber so ist es besser, als nichts.

Gruß

Erdogan

Bild


Betrifft: AW: Problem anders gelöst
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 13.10.2003 08:42:42

Hallo,

und was ist nun Deine Frage. Ein PDF-Dokument kannst Du mittels ShellExceute (API) "starten".

Gruß

Micha


Bild


Betrifft: AW: Problem anders gelöst
von: TCO99
Geschrieben am: 13.10.2003 19:21:49

Hallo Micha,

dir ist entgangen, dass ich mein Problem anders gelöst habe und die Lösung hier hinterlassen wollte, damit auch andere davon provitieren können.

Gruß

Erdogan


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Problem anders gelöst"