Gruppierung mit VBA zusammenfassen.

Bild

Betrifft: Gruppierung mit VBA zusammenfassen.
von: Daniel S.
Geschrieben am: 19.11.2003 10:30:15

Hallo Forum,

mit VBA habe ich mir ein paar Spalten gruppiert und es funktioniert auch, aber ich konnte nirgends rausfinden, wie ich diese Gruppierten Spalten dann auch "zusammenfassen" kann, (also wie wenn ich auf dem Tabellenblatt auf das "Minus-Zeichen" klicke).
Hab's mit dem Macrorecorder probiert, aber der zeichnet bei dieser Aktion gar nichts auf?!

Falls jemand was dazu weiß, bin ich echt dankbar!
Daniel

Bild


Betrifft: AW: Gruppierung mit VBA zusammenfassen.
von: Andreas St
Geschrieben am: 19.11.2003 11:10:54

Hallo,

schau inder VBA-Hilfe mal unter Outline und Showlevels nach.

Gruss
Andreas


Bild


Betrifft: AW: Gruppierung mit VBA zusammenfassen.
von: Daniel S.
Geschrieben am: 19.11.2003 11:28:48

Hallo Andreas,

hab Deinen Rat befolgt und die Outline-Eigenschaft scheint auch das zu sein, was ich suche... komme aber hier wegen zwei Problemen nicht weiter:

1) die letzte Zeile enthält die Anweisung(zumindest glaube ich das) die erste Ebene anzuzeigen, tut es aber nicht... aber warum??
2) ich habe noch andere Ansichten und wenn ich zwischen den anderen und dieser hier angehängten hin- und herspringe gruppiert er mit natürlich jedesmal neu die Spalten, d.h. ich bekomme jedesmal eine zusätzliche Ebene mit den gleichen Gruppierungen eingefügt...
Wie kann ich das umgehen? So in der Art: Wenn diese Gruppierungen schon bestehen, dann füge sie nicht erneut hizu, sonst füge sie hinzu.

Kannst Du mir hierbei helfen?
Daniel

-----------------------------------------------------------------------------------------

Sub Ansicht_pf02()
    
    'alles einblenden
    Range("A:CZ").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = False
    'das wird ausgeblendet
    Range("BS:BY").Select
    Selection.EntireColumn.Hidden = True
    
    'das wird gruppiert
    Columns("K:S").Select
    Selection.Columns.Group
    Columns("X:AF").Select
    Selection.Columns.Group
    Columns("AK:BC").Select
    Selection.Columns.Group
    Columns("BI:BK").Select
    Selection.Columns.Group
    
    Worksheets("Terminübersicht").Outline.ShowLevels 1
   
    
End Sub



Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Bedingte Formatierung gerade und ungerade Wochen"