Bestimmte Formatierung beim drucken weglassen

Bild

Betrifft: Bestimmte Formatierung beim drucken weglassen
von: Gunter
Geschrieben am: 01.12.2003 11:03:19

Hallo Zusammen,
ich habe einen Druckbereich festgelegt. Ist es nun möglich, alle Zellen deren Schrift rot formatiert ist, bei dem Ausdruck zu unterdrücken. Zusammenfassen:
Alles was schwarz formatiert ist, soll gedruckt werden,
alles was rot formatiert ist, soll nicht gedruckt werden.

Danke schon mal im voraus.

Gunter

Bild


Betrifft: AW: Bestimmte Formatierung beim drucken weglassen
von: Matthias G
Geschrieben am: 01.12.2003 11:21:18

Hallo Gunter,
ich hab nur mal die Idee, alles rote vor dem Drucken weiß zu färben und anschließend wieder rot:
Folgender Code in "DieseArbeitsmappe":

Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
Dim z As Range
Cancel = True
For Each z In ActiveSheet.UsedRange
    If z.Font.ColorIndex = 3 Then z.Font.ColorIndex = 2
Next z
Application.EnableEvents = False
ActiveSheet.PrintOut
Application.EnableEvents = True
For Each z In ActiveSheet.UsedRange
    If z.Font.ColorIndex = 2 Then z.Font.ColorIndex = 3
Next z
End Sub

Der Code funktioniert aber nicht mit bedingten Formatierungen.

Gruß,
Matthias


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Bestimmte Formatierung beim drucken weglassen"