Excel-Tabelle als *.txt Datei ?

Bild

Betrifft: Excel-Tabelle als *.txt Datei ?
von: Mesut
Geschrieben am: 09.12.2003 04:13:55

Hallo Excel Freunde,

ich brauche eure Hilfe. Tausend Dank schonmal im Voraus:

Meine unter Excel erstellte Rechnung möchte ich gerne per email an meine Kunden verschicken (meinetwegen auch als Anhang). Ich kann aber logischerweise nicht von allen Kunden erwarten, daß sie MS-Excel installiert haben. Was muß ich tun, daß jeder meine Rechnung problemlos erhalten und öffnen kann?

Als *.txt Datei ist ja gut und schön aber wie geht das? und vor allem die Formate würden dann nicht erhalten bleiben, oder ?????

Ich bin für jede Anregung unendlich dankbar

viele Grüße aus Münster


Mesut

Bild


Betrifft: AW: Excel-Tabelle als *.txt Datei ?
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 09.12.2003 06:47:01

Hallo Mesut,

wenn es sich um einen festen Kundenkreis handelt, kann man ihm den kostenlosen MS-Excel-Viewer zur Verfügung stellen. Damit können Excel-Dateien angesehen und ausgedruckt aber nicht bearbeitet werden.

Ansonsten empfiehlt sich die Zurverfügungstellung als PDF-Datei.

gruss
Hans W. Herber


Bild


Betrifft: AW: Excel-Tabelle als *.txt Datei ?
von: Mesut
Geschrieben am: 10.12.2003 03:36:48

Hallo Hans,

Vielen Dank für die rasche Hilfe. Ich habe mich auf deine Empfehlung hin für die PDF-Datei entschieden und habe unter www.netztaucher.com/news/pages/pdf.php herausgefunden, wie es auch kostenlos zu machen ist. Suppa !

Gruß
Mesut


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Excel-Tabelle als *.txt Datei ?"