Excel.exe hat Fehler verursacht

Bild

Betrifft: Excel.exe hat Fehler verursacht
von: Gregor
Geschrieben am: 09.12.2003 09:17:50

Hallo zusammen

Ich habe bei einer Excel-Datei ein umfangreiches Makro geschrieben. Seit einiger Zeit kann ich die Datei nicht mehr öffnen. Es erscheint immer die Meldung:
excel.exe hat Fehler verursacht und wird geschlossen. Starten Sie das Programm neu.
Somit habe ich weder auf die Datei noch auf das Makro Zurgriff. Ich hoffe es ist nicht aller verloren. Hat mir jemand einen Tipp was ich machen könnte, um die Datei zu öffnen?

Vielen Dank und Gruss
Gregor

Bild


Betrifft: AW: Excel.exe hat Fehler verursacht
von: Nike
Geschrieben am: 09.12.2003 09:22:46

Hi,
du kannst versuchen sie mit einer neueren Excel Version zu öffnen.
Mußt halt mal im Bekanntenkreis fragen, ob jemand dir helfen kann.
-Ist nur ein Notbehelf, normalerweise müßtest du auf ein Backup zurückgreifen...

Bye

Nike


Bild


Betrifft: AW: Excel.exe hat Fehler verursacht
von: Mac4
Geschrieben am: 09.12.2003 09:25:39

Hi,

habe hier eine Sammlung (nicht von mir) von Möglichkeiten, Daten aus einer defekten Datei zu retten. Vielleicht hilft ja eine

Welche Möglichkeiten gibt es, defekte Excel-Datei zu reparieren?
Daten aus defekter Datei retten
Die Möglichkeiten
Versuchen Sie, die Datei in Access zu öffnen
Versuchen Sie, die Datei in Word zu öffnen
Versuchen Sie, die Datei mit dem Excel-Viewer zu öffnen
z.B. http://www.opm.state.ct.us/pdpd1/justice/viewer.htm
Die Tabellen über Menü Einfügen - Objekt - Von Datei erstellen... in eine neue Arbeitsmappe einfügen.
Neue Arbeitsmappe anlegen und in Zelle A1 einen Bezug auf die defekte Arbeitsmappe eingeben. Die Syntax: =+'A:\[test1.xls]Tabelle1'!A1
Falls es funktioniert, Die Formel über den relevanten Bereich kopieren. Formeln und Module sind damit zwar nicht zu retten, möglicherweise aber Werte.
Ein Recovery-Tool finden Sie unter folgender Adresse: Von Andy_D
http://www.conceptdata.com/
http://www.conceptdata.com/
http://www.excelfix.com/
http://www.msofficepro.com/tools/2000/01/vba200001concept_t/vba200001concept_t.asp
http://www.officerecovery.com/excel/
http://www.freedownloadscenter.com/Utilities/File_Maintenance_and_Repair_Utilities/DRUME___Data_recovery_utility_for_MS_Excel_files.html

http://www.excel-tutorial.de/utilities.htm

Workbookrebuilder, der kann in manchen(vielen) Fällen eine beschädigte Excel-Datei reparieren. Ein Versuch wäre es auf jeden Fall wert.
Unter folgender Adresse kannst du dir das Prog. downloaden.
http://www.vbusers.com

Marc


Bild


Betrifft: AW: Excel.exe hat Fehler verursacht
von: Gregor
Geschrieben am: 09.12.2003 10:04:09

Vielen Dank für die vielen Tipps.
Ich werde mich da mal durcharbeiten. Ich hoffe es klappt.

Gruss Gregor


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Excel.exe hat Fehler verursacht"