Verzeichnisse auslesen

Bild

Betrifft: Verzeichnisse auslesen
von: michael
Geschrieben am: 10.12.2003 13:58:28

Hallo im Forum,

gibt es einen Befehl mit dem ich (s.u.) die Verzeichnisse statt den Dateien auslesen kann?

strAlle = Dir("c:\*.*")
Do While strAlle <> ""
strAlle = Dir


Danke
Michael

Bild


Betrifft: AW: Verzeichnisse auslesen
von: andreas e
Geschrieben am: 10.12.2003 14:04:24

hallo michael,
hier eine Bsp.Datei von Berti - liest verzeichnisse, Unterverzeichnisse sowie dateien aus.
https://www.herber.de/bbs/user/2375.xls
Gruß
Andreas E

http://www.skripteundaufgaben.de
viele kostenlose Downloads und Links zu EXCEL und mehr
http://www.fachforen.de
eine Linksammlung zu diversen fachforen


Bild


Betrifft: AW: Verzeichnisse auslesen
von: michael
Geschrieben am: 10.12.2003 14:33:57

Danke Andreas,

das Macro kann ja alles - ích suche nur die erste ebene der Verzeichnisse.
Kann ich dazu nicht in meinem Beispiel eine kleine Änderung vornehmen? Kenne leider nicht den passenden Befehl.

Gruß
Michael


Bild


Betrifft: Nachfrage
von: andreas e
Geschrieben am: 10.12.2003 15:34:32

hallo michael,
was soll dein makro denn konkret machen ?
Ein Pop up um das Directory aus zu wählen ? und dann die entsprechenden Unterverzeichnisse listen ?
Melde dich einfach nochmals kurz
Gruß
Andreas E

http://www.skripteundaufgaben.de
viele kostenlose Downloads und Links zu EXCEL und mehr
http://www.fachforen.de
eine Linksammlung zu diversen fachforen


Bild


Betrifft: AW: Nachfrage
von: michael
Geschrieben am: 10.12.2003 19:55:50

Hallo Andreas,

ja so wie du schreibst wäre toll.
Prinzipiell soll es vom angegebenen Verzeichnis die 1. Ebene der Unterverzeichnisse auflisten.

Ein Schmanckerl wäre ein Fenster mit dem ich nach dem Start-Verzeichnis browsen könnte.

Danke und Gruß
Michael


Bild


Betrifft: AW: Nachfrage
von: andreas e
Geschrieben am: 11.12.2003 13:45:10

hier nur das verzeichnis:

Sub Dateien_auflisten()
Dim fs, f, f1, fc
Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set f = fs.GetFolder("c:\temp")
Set fc = f.Files
i = 0
For Each f1 In fc
i = i + 1
ActiveSheet.Cells(i, 1) = f1.Name
ActiveSheet.Cells(i, 2) = FileLen(f1)
ActiveSheet.Cells(i, 3) = FileDateTime(f1)
Next
End Sub

das "browsefenster" überniumm aus dem makro von bertis datei
Gruß
Andreas E

http://www.skripteundaufgaben.de
viele kostenlose Downloads und Links zu EXCEL und mehr
http://www.fachforen.de
eine Linksammlung zu diversen fachforen


Bild


Betrifft: Dateien statt Verzeichnisse
von: Michael
Geschrieben am: 11.12.2003 15:43:19

Hallo Andreas,

erst mal vielen DAnk für dein MAcro. Bei mir werden aber nur die Dateien im Verzeichnis C:\temp aufgelistet.
Jetzt weiß ich nicht ob da etwas bei mir falsch läuft oder ob wir uns falsch verstanden haben.

Ich brauche die Auflistung der nächsten Verzeichnisse.

C:\temp
\Verz1
\Verz2
\Verz3
Datei1
Datei2
Datei3


Die Auflistung soll
Verz1
Verz2
Verz3
auflisten.

Kannst du mir nochmal helfen?

Danke
Michael


Bild


Betrifft: AW: Dateien statt Verzeichnisse
von: andreas e
Geschrieben am: 13.12.2003 13:48:16

hallo michael,
hier ein link zu einer für dich angepassten datei - teste mal ob du es so meinst.
https://www.herber.de/bbs/user/2442.xls

Gruß
Andreas E

http://www.skripteundaufgaben.de
viele kostenlose Downloads und Links zu EXCEL und mehr
http://www.fachforen.de
eine Linksammlung zu diversen fachforen


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Verzeichnisse auslesen"