Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bemerkung

Betrifft: Bemerkung von: DieterF
Geschrieben am: 09.09.2004 15:15:56

Hi Freunde,
ich habe eine kleine Namensliste in Excel. In den einzelnen Spalte stehen u.a. Name, Vorname, Strasse etc. Es sind im Augenblick ca. 30 Einträge, es kommen jedoch immer mehr hinzu.
Ich möchte nun, wenn es geht, auf die Zelle mit dem Namen klicken und es soll sich ein größeres Textfeld oder Kommentar öffnen, in dem ich zu jedem einige Bemerkungen schreiben kann. Schön wäre auch, wenn der dazugehörige Name dort erscheint. Ist das möglich, wenn ja, wer kann mir helfen?
Gruß D.

  


Betrifft: AW: Bemerkung von: UweN
Geschrieben am: 09.09.2004 15:37:36

Hallo Dieter,

am einfachsten mit dieser Lösung:
Mauszeiger auf das Feld setzen, rechte Maustaste drücken und "Kommentar einfügen" wählen.
Dort steht dann zwar nicht der dazugehörige Name, aber alle anderen Deiner Wünsche werden ohne jeden Programmier- oder Formelaufwand erfüllt.

Viele Grüße
Uwe


  


Betrifft: Eingabemeldung von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 09.09.2004 16:46:51

Hallo Dieter,

Zelle markieren. Über Daten/Gültigkeit – jeden Wert zulassen – Titel und Eingabemeldung erfassen.
Das aufspringende Kästchen hat immer die richtige Größe. Aber es springt nur bei Zellaktivierung auf, nicht, wenn nur mit der Maus drübergestrichen wird.

Gruß,
Beate


  


Betrifft: AW: Eingabemeldung von: DieterF
Geschrieben am: 09.09.2004 19:58:47

Hi Beate,
Deine Idee ist nicht schlecht, jedoch gibt es ein Problem mit den verschiedenen Eingaben. Mal wenig Text, mal sehr viel. Da muß man dann immer über den Umweg Daten-Gültigkeit-Texteingabe gehen. Da ich diese Datei für eine ältere Dame mache, muß alles so einfach wie möglich sein.
Vielen Dank für Deine Idee
Gruß D.


  


Betrifft: Info bei Zellaktivierung mit Msg-Box von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 09.09.2004 21:47:19

Hallo Dieter,

noch eine Möglichkeit. Info per Msg-Box. Anbei Musterdatei mit 2 Varianten. Codes stehen jeweils in den Codefenstern der Tabelle. Springt an bei Aktivierung bestimmter Zellen und Text je nach Zelle verschieden.

Variante 1: Msg-Box springt auf und muss mit ok abgeschaltet werden

Variante 2: dito, auch mit ok-Button, ansonsten schließt sie nach 2 Sekunden (Zeit veränderbar) automatisch.

Musterdatei:
https://www.herber.de/bbs/user/10730.xls

Gruß,
Beate