Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

ComboBox einlesen

Betrifft: ComboBox einlesen von: Walter mb
Geschrieben am: 12.09.2004 16:03:52

Hallo,
erst mal noch einen schönen Sonntag.
Habe folgende Makros zusammengebastelt, welchen auch funktionieren.
Ich möchte jedoch, wenn die CheckBox1 angeklickt wurde, dass dies wenn ich
die UserForm beendet habe und danach Neu starte, wieder so anzeigt wie
bei Beendigung.
Ich hoffe einer kann mir einen Tip geben oder meine Makro gegebenfalls verändern.
Beispiel: Ich habe bei den Herstellern "Ford" ausgewählt, (ComboBox2)
ListIndex Nr.4
so das "Ford" wieder erscheint und bei "Typen" entsprechender Typ
der ausgewählt wurde. (ComboBox2)
Hier die Makro:

Private Sub CheckBox1_Click()
  Application.ScreenUpdating = False
If CheckBox1 = True Then
        Sheets("GF-Tab-Neu").Select
        ComboBox1.Visible = True
        ComboBox1.RowSource = ("I62:I77")
        ComboBox1.ListIndex = 0
        ComboBox2.Visible = True
        Label25.Visible = True
Worksheets("Prov-Blatt").Range("AD48") = ComboBox2.Value
   Else
        ComboBox1.Visible = False
        ComboBox2.Visible = False
        Label25.Visible = False                             'ausblenden kompl.
   End If
     Application.ScreenUpdating = True
End Sub

'--------------------------------------------------------------------
Private Sub ComboBox1_Change()
        ComboBox2.RowSource = ComboBox1.Value
        ComboBox2.ListIndex = 0 ' ersten Wert anzeigen
End Sub

'---------------------------------------------------------------------
Private Sub ComboBox2_Change()
      Worksheets("Prov-Blatt").Range("AD48") = ComboBox2.Value        
End Sub

'--------------------------------------------------------------------
Hier was ich in die UserForm geschrieben(gefummelt) habe:
If Worksheets("Prov-Blatt").Range("AD48") = "" Then
CheckBox1.Value = False
ComboBox1.Visible = False
ComboBox2.Visible = False
Label25.Visible = False 'ausblenden kompl.
Else
CheckBox1.Value = True
ComboBox1.Visible = True
ComboBox2.Visible = True
Sheets("GF-Tab-Neu").Select
ComboBox1.RowSource = ("I62:I77")
ComboBox1.ListIndex = 0
Label25.Visible = True 'ausblenden einblenden
Worksheets("Prov-Blatt").Range("AD48") = ComboBox2.Value
End If
Ich hoffe auf Hilfe,
gruss Walter mb
  


Betrifft: AW: ComboBox einlesen von: max
Geschrieben am: 12.09.2004 18:20:14


Du könntest bei CheckBox1_Click den Listindex in einer Tabelle festhalten.
Als Beispiel:
If CheckBox1.Value = True Then
ThisWorkbook.Sheets("Einstellungen").Cells(1, 1).Value = Combobox1.Listindex
Else
ThisWorkbook.Sheets("Einstellungen").Cells(1, 1).ClearContents
End If
Und bei Aufruf der Userform im
Private Sub UserForm_Initialize()
If ThisWorkbook.Sheets("Einstellungen").Cells(1, 1).Value > 0 Then _
Combobox1.Listindex = ThisWorkbook.Sheets("Einstellungen").Cells(1, 1).Value

Max


  


Betrifft: AW: ComboBox einlesen leider nicht... von: walter mb
Geschrieben am: 12.09.2004 21:44:03

Hallo Max,
habe gerade alles gelesen und entsprechend probiert,
leider ohne Erfolg.
Vielleicht hast Du nocht einen Tip.
Bis dann
Gruss Walter mb


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ComboBox einlesen"