Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierung

Betrifft: Formatierung von: Klaus
Geschrieben am: 14.09.2004 14:27:05

Hallo ihr spezialisten
In meiner Tabelle möchte ich, wenn in A4 ein Text UND in D4 eine Zahl steht den Bereich A4:M4 mit einer Farbe hinterlegen. ist kein Text und keine Zahl vorhanden, soll der bereich A4:M4 mit einer anderen Farbe hinterlegt werden. Dies soll in einer Schleife geschehen, bis die letzte Zeile mit Inhalt erreicht wird.
Mit bedingter Formatierung geht es nicht, da schon vorher immer Zellen gelöscht werden und somit die Formatierung mit gelöscht wird.

Dank schonmal vorweg

Gruss Klaus

  


Betrifft: AW: Formatierung von: Axel
Geschrieben am: 14.09.2004 14:58:09

Ich denke, dass ist die ideale Aufgabe für eine bedingte Formatierung.

Warum werden die betreffenden Zellen denn gelöscht. Reicht es nicht, nur den Inhalt zu löschen?

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Formatierung von: harry
Geschrieben am: 14.09.2004 14:59:08

hi klaus,
so sollte es gehen:

a = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
For i = 1 To a
If IsNumeric(ActiveSheet.Cells(i, 1).Value) = False And _
IsNumeric(ActiveSheet.Cells(i, 4).Value) = True Then
ActiveSheet.Range(Cells(i, 1), Cells(i, 13)).Interior.ColorIndex = 3
Else: ActiveSheet.Range(Cells(i, 1), Cells(i, 13)).Interior.ColorIndex = 6
End If
Next i

liebe grüße,
harry


  


Betrifft: AW: Formatierung von: Klaus
Geschrieben am: 14.09.2004 15:06:43

Hallo Harry
Wunderbar, Yiiiipiie es klappt.

Vielen Dank

Gruss Klaus


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung"