Automatisches Ausblenden

Bild

Betrifft: Automatisches Ausblenden von: Christian
Geschrieben am: 09.02.2005 09:22:51

Hallo,

ich habe ein Problem mit einer Auswertung. Accessdaten kopiere ich in Excel hinein und möchte anschließend eine Zusammenfassung der einzelnen Produkte bekommen. Hierzu habe ich mir den 'Sverweis' ausgesucht. Diesen habe ich in einer weiteren Tabelle ausgeführt.
Da ich aber sämtliche Produkte dort aufgeführt habe und es bei Leibe nicht ständig alle Produkte verarbeitet wurden, möchte ich die Tabelle so verändern, das mir Excel nur noch die Produkte anzeigt, die in dem Zeitraum angefallen sind und die anderen ausspart.
Vielleicht gibt es eine noch einfachere Möglichkeit, aber die habe ich bisher nicht gesehen.
Vielen Dank schon im Voraus für die Mühe
und so verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen
Christian

Bild


Betrifft: AW: Automatisches Ausblenden von: Dr.
Geschrieben am: 09.02.2005 09:24:18

Warum nicht gleich die Access-Abfrage nach Deinen Wünschen gestalten?


Bild


Betrifft: AW: Automatisches Ausblenden von: Christian
Geschrieben am: 09.02.2005 09:56:08

Leider kann ich dies nicht so einfach machen, da ich mir nicht sicher sein kann, dass die Datenbank logisch richtig gepflegt wird. Die Daten werden von anderen eingegeben und die logische Überprüfung der Einzelangaben ist leider nicht vermeidbar.


Bild


Betrifft: AW: Automatisches Ausblenden von: Jens_Pu
Geschrieben am: 10.02.2005 01:12:34

Hallo Christian,

vielleicht wäre der Autofilter die einfachste Lösung?

Gruß Jens


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatisches Ausblenden"